FANDOM


Bild fehlt Dieser Artikel oder Absatz hat noch kein Bild. Das würde ihn aber deutlich verbessern.
Wie sieht’s aus? Kannst du uns helfen und ein passendes Bild hinzufügen?

X ist ein Fernsehsender aus Grand Theft Auto IV, der dort jedoch lediglich genannt wird und nicht im tatsächlichen Fernsehprogramm vorkommt. 2008 ist der Sender der am neuntmeisten geschaute Fernsehkanal in Amerika. Er basiert möglicherweise auf dem durch Reality-Formate bekannt gewordenem Sender E!. Außerdem steht X auch für die Droge Ecstasy.

Der 1985 in Vice Beach, Vice City gegründete TV-Sender feierte bald erste Erfolge mit Sendungen wie Vice Wet Swimsuits und Vice Beach Bad Girls (dessen Konzept aufgekauft wurde und zu den Ablegern Vinewood Bad Girls und Algonquin Bad Girls führte). Nach einem rapiden Anstieg der Kriminalitätsrate Vice Citys in den späten Achtzigern, entschied sich das Unternehmen den Firmensitz nach Vinewood, Los Santos zu verlegen, zog aber wieder nach Vice City zurück, nachdem auch in Los Santos die Kriminalität stieg und die Unruhen 1992 das Arbeiten des Senders zu gefährlich machten.

Der Sender operiert nicht im Nordosten Nordamerikas, nachdem er 1996 Aufnahmen von Candice Shand und einen beliebten Politiker Liberty Citys beim Oralsex ausstrahlte und die ANEBC (American North-East Broadcast Community entschied, X wäre sexuell zu verdorben, um in ihrem Sendebereich auszustrahlen, was erklärt, warum man den Sender nicht im Fernsehprogramm findet. Obwohl X somit etwa 3 Millionen Zuschauer verlor, ist es nach wie vor erfolgreich und in Vice City mit durchschnittlich 10 Millionen Zuschauern pro Tag, der am meisten gesehene Fernsehsender. Es bleibt eine "Pop-Kultur-Ikone" und ein Symbol des glamourösen Endes des 1980er Jahre von Vice Beach.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.