FANDOM


XXXMags-Logo, III

Das Firmenlogo

XXXMags, Rotlichtbezirk, III

Das XXXMags-Gebäude

XXXMags (gesprochen: Triple X Mags) ist ein Verleger aus Grand Theft Auto III, den es seit mindestens 1986 gibt. Geschäftsführer ist El Burro. In Grand Theft Auto: Liberty City Stories steckt in dem Laden im Rotlichtbezirk Mag-A-Muff-In XXX Magazines.

In der GTA-III-Mission Jäger des verlorenen Schundes muss man einen SPANK-Junkie verfolgen, der eine Auflage des Magazins Muff and the Mule über ganz Portland verstreut. Wenn man alle Magazinstapel eingesammelt hat, muss man sie zu XXXMags bringen, die das Heft verkaufen.

In der Gasse neben dem Laden gibt es in GTA III eine Rampage, neben der ein Perennial parkt.

Der Verlag scheint in einer früheren, unveröffentlichten Version von GTA III noch nicht existiert zu haben, da auf einem Beta-Screenshot zu erkennen ist, dass sich an der Außenfassade der Filiale im Rotlichtbezirk keine Aufschrift befindet.

Publikationen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.