FANDOM


Der XLS ist ein Luxus-SUV aus Grand Theft Auto Online, der von Benefactor hergestellt wird. Er wurde mit dem „Further Adventures in Finance and Felony“-Update in das Spiel eingefügt.

Design

Das Design des XLS ist eine recht harmonische Mischung zwischen dem BMW X5 F15 und der GL-Klasse von Mercedes-Benz sowie dessen Facelift GLS. Die Front hat aber auch starken Einfluss vom Hyundai Santa Fe. Die Seitenpartie ist eher mit der des GLS zu vergleichen. Details wie zum Beispiel den Hofmeisterknick hat der XLS allerdings vom X5. Die Heckgestaltung lehnt sich deutlich an den BMW an, was besonders an den Heckleuchten und der Heckklappe zu sehen ist. Die Heckschürze ist dagegen eine glatte Kopie des GL 63 AMG.

Namentlich ist der XLS ebenfalls eine Mischung der Namen seiner Vorbilder.

Fahrverhalten

Der XLS stellt den kleineren und schwächeren Bruder Serrano klar in den Schatten. Eine Nummer größer, macht der XLS dennoch einen scharfen und schlanken Eindruck, der sich auch beim Fahren wiedergibt. Der Motor macht einen kräftigen und souveränen Eindruck. Er beschleunigt das Fahrzeug schnell auf eine angenehme Reisegeschwindigkeit, wirkt dabei jedoch nie gestresst. Die Bremsen sind dem Fahrzeuggewicht angepasst und bringen das Schlachtschiff schnell zum Stehen. Der positive Eindruck setzt sich durchgängig fort. Lange neutral, schiebt der XLS im Grenzbereich sicher über die Vorderräder, überraschende oder plötzliche Fahrzeugbewegungen bleiben aus. Im Allgemeinen federt das Fahrzeug erstaunlich sportlich, was bei dieser Größenklasse jedoch von Vorteil ist. Sogar Gelände und schweres Terrain meistert der große Benefactor dank starkem Motor mit Bravour. Einzige Hindernisse wären die kratzempfindlichen, glanzgedrehten Alufelgen und die schwere Karosse, die eventuell einen Erdrutsch provozieren könnte. Ohnehin eignet sich die gepanzerte Ausführung eher für gröberen Umgang.

Das Fazit des Testers (der leicht befangen ist): Der XLS schwimmt auf der aktuellen Mode der SUVs mit, dabei vergisst er seine Herkunft nicht und ist auch im Gelände ein hilfreicher Begleiter. Wie der Schafter stellt er die klare Benchmark im Segment dar. Sein kräftiger Motor und seine Fahrdynamik überzeugen auf ganzer Linie. Minuspunkte sind der nicht immer durchgängige Fahrkomfort und der hohe Preis. Er ist klar seinen Markengeschwistern sowie seinen Konkurrenten überlegen.

Fundorte

Beschreibung auf legendarymotorsport.net

Auf dem schmalen Grat zwischen „BAWSAQ-schick“ und „knochenzermalmend praktisch“ bietet sich der Benefactor XLS als Auto für jedermann an. Ob Sie nun an einem Vorstandstreffen auf halber Höhe einer steilen Klippe teilnehmen oder menschliche Überreste von Ihrem Arbeitsplatz abtransportieren, Sie können es in der ruhigen Gewissheit tun, dass Ihnen die Deutschen den Rücken freihalten. Natürlich auch als gepanzerte Version erhältlich.

Trivia

  • Wie bei einigen modernen Fahrzeugen, leuchtet bei eingeschaltetem Abblendlicht das Markenlogo mit.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.