Fandom


Windmill-street-01

Kurz und unwichtig – die Windmill Street

Die Windmill Street (dt. Windmühlenstraße) ist eine Straße aus Grand Theft Auto IV und Grand Theft Auto: Chinatown Wars, die sich in Bohan befindet. Sie ist die Verlängerung der Rykers Avenue und eine Verbindungsstraße der Guantanamo Avenue mit der Beaumont Avenue.

Hier gibt es für den Spieler weder etwas zu sehen noch zu erleben oder gar zu tun. Man landet hier beim Motorradrennen Bohan Treppe nur dann, wenn man am Ende der Rykes zu schnell ist und die Kurve nicht kriegt. Sogar der Eingang zur U-Bahn-StationWindmill Station“ liegt, obgleich der Bahnhof den Namen der Straße trägt, nicht hier, sondern an der Guantanamo Avenue.

Straßen in Industrial
Attica Avenue | Beaumont Avenue | Darkhammer Street | Drill Street | Guantanamo Avenue | Jackhammer Street | Leavenworth Avenue | Lompoc Avenue | Northern Expressway | Sing Sing Avenue | Worm Street
Straßen in Chase Point
Attica Avenue | Beaumont Avenue | Guantanamo Avenue | Rocket Street | Spin Street | Windmill Street
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.