FANDOM


Wang Cars Logo

Der Schriftzug

Wang Cars (von engl. wankers = Wichser / engl. wang = dt. Schniedel) ist ein Autohaus aus Grand Theft Auto 2 und Grand Theft Auto: San Andreas.

Grand Theft Auto 2

Wang Cars, 2

Ein Wang-Cars-Schild

Im Residential District gibt es acht nummerierte Autos, die an Orten stehen, die schwer zu erreichen sind (oft zum Beispiel auf Dächern oder jenseits von versteckten Tunneln). Wenn man in ein solches Auto steigt, verschwindet man zusammen mit dem Wagen und findet sich bei Wang Cars wieder, in der Nähe vom Militärstützpunkt.

Hat man alle acht gefunden, findet man sich vor Wang Cars wieder, mitsamt einiger Fahrzeuge mit Spezialausstattung. Siehe hierzu den Artikel → Wang-Cars-Fundorte.

San Andreas

Autohaus

Gallery381

Wang Cars

Wang Cars, SA

Wang Cars und das umliegende Gelände, Doherty

In San Andreas findet man das Autohaus in der Downtown von San Fierro, nordöstlich gegenüber der alten Xoomer-Werkstatt.

Nachdem man nach der Mission Deconstruction die Fahrschule absolviert und die Mission Yay Ka-Boom-Boom erfolgreich abgeschlossen hat, steht Wang Cars nach einem kurzen Anruf von Jethro zum Kauf bereit. Um das Autohaus zu erwerben, muss man 50.000 Dollar bezahlen. Unglücklicherweise ist das Autohaus noch leer, aber zusammen mit Cesar Vialpando stiehlt man in den Missionen Zeroing in, Test Drive, Customs Fast Track und Puncture Wounds nach und nach Autos zusammen, die in den Verkaufsraum gestellt werden.

Nach Abschluss dieser vier Missionen wirft die Immobilie bis zu 8.000 Dollar pro Tag ab, die man regelmäßig abholen sollte. Weiterhin lassen sich viele von den Autos, die dort stehen, auch bei der Tuning-Werkstatt Wheel Arch Angels umfangreich tunen.

Auf dem Parkplatz des Autohauses stehen immer zwei zufällige Fahrzeuge geparkt.

Rennen

Auf dem Hinterhof des Autoladens befindet sich der Startort für die sechs Straßenrennen in San Fierro und den Badlands (der Marker erscheint nach Back to School und Yay Ka-Boom-Boom)

Fahrzeuge

Straßenrennen, SA

Straßenrennen-Marker bei Wang Cars

Seltsamerweise taucht der Jester, den man in Customs Fast Track von einem Containerschiff stahl, nicht im Ausstellungsraum auf. Dafür taucht aber seltsamerweise Cesars Savanna dort auf, obwohl er ihn niemals verkaufen würde.

Trivia

  • Ursprünglich sollten im Ausstellungsraum noch andere Fahrzeuge stehen, unter anderem ein Admiral. Zudem war der Innenraum noch für Passanten zugänglich.
Zu erwerbende Firmen in San Andreas
Burger Shot | Hippy Shopper | Hunter Quarry | Roboi’s Food Mart | RS Haul | Vank Hoff Hotel | Verdant-Meadows-Flugfeld | Wang Cars | Zeros Modellbau-Shop
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.