FANDOM


Die nachfolgenden Abschnitte beinhalten alle Station-Imagings, die auf West Coast Talk Radio (WCTR) ausgestrahlt werden. Station-Imagings sind programmliche Rahmenelemente, zum Beispiel Trailer, Jingles oder Teaser, die zu Beginn einer Sendung oder einer Senderubrik bzw. als Trenner zwischen verschiedenen Programmelementen von Station-Voices gesprochen werden.[1]

WCTR hat zwei Station-Voices. Die männliche (Bill Smith) meldet sich zwischen einzelnen Sendungen zu Wort, während die weibliche (Barbara Fox) die Sendungen einleitet und auch abmoderiert.

Bill Smith

Der Sprecher dieser Imagings ist Bill Smith, der auch im realen Leben als Station-Voice auf verschiedenen US-amerikanischen Sendern fungiert.

Nummer 1

West-Coast-Talk-Radio-Logo

Die Stimme des Reporters scheint stets dieselbe zu sein.

  • Sprecher: Die Nachrichten und alles andere, was wirklich für Sie von Bedeutung ist, wie sterbende Menschen...
  • Reporter: Eine Frau steht in Flammen! Hier liegen überall Leichen!
  • Sprecher: Und Explosionen!
  • Reporter: Er hängt hier am Baum! Dieser Unfall ist richtig cool!
  • Sprecher: WCTR!

Nummer 2

  • Sprecher: Die Nachrichten und alles andere, was wirklich für Sie von Bedeutung ist, wie sensationslüsterne Scheiße!

Nummer 3

  • Sprecher: Zuhause, auf der Arbeit oder in der Reha, hören Sie WCTR!

Nummer 4

  • Sprecher: Wenn Sie sich nach Nachrichten sehnen, WCTR – West Coast Talk Radio!

Nummer 5

  • Sprecher: Meinungen sind kostenlos, genau deshalb sind wir hier. Wir senden Nachrichten und Talk im Sinne unserer Sponsoren – WCTR!

Nummer 6

  • Sprecher: Talk ist billig... vor allem auf diesem Sender! Mit mehr reichen und aufgebrachten Jammerlappen – WCTR!

Nummer 7

  • Sprecher: Setzen Sie sich mit Ihrer Ignoranz auseinander in einer Minute Kritik. Komplexe Themen in 60 Sekunden – WCTR!

Nummer 8

  • Sprecher: Alle Nachrichten, die die Regierung Sie wissen lassen will – WCTR!

Barbara Fox

Area 53

Area-53-Logo

Anmoderation

  • Als Nächstes kommt „Area 53“ mit Marvin Trill, live aus seinem Wohnwagen in der Wüste.
  • Als Nächstes kommt „Area 53“. Sagen Sie nicht, wir hätten Sie nicht gewarnt...
  • Hören Sie gerne Geisteskranken zu? Als Nächstes kommt „Area 53“.

Abmoderation

  • Das war „Area 53“. Wir bitten um Entschuldigung.
  • Sie verlassen „Area 53“ – untersuchen Sie Ihr Rektum.
  • Das war „Area 53“, wo Realität ein Fremdwort ist. (Man beachte das Wortspiel: „alien concept“ bedeutet im allgemeinen amerikanischen Sprachgebrauch bildlich „Fremdwort“. Da sich die Sendung primär um Außerirdische dreht, könnte man im Deutschen auch frei übersetzt das Wort „Alien-Verschwörung“ verwenden, um im Bild zu bleiben und einen gewissen Wortwitz zu bewahren.)

Entertaining America

Anmoderation

  • Als Nächstes kommt die langweiligste Sache seit der Lobotomie: „Entertaining America“.
  • Die langweiligste Show mit einem brandneuen Moderator: „Entertaining America“ mit Lazlow.

Abmoderation

  • Das war „Entertaining America“, das Ihnen zeigt, warum Amerika weltweit so kulturell geschätzt wird.
  • So werden Sie also in Zukunft unterhalten werden... (nach Lazlow erster „Entertaining America“-Sendung)
  • Kulturell steht dieses Land am Abgrund – jetzt wissen Sie, warum...
  • Wow, das hört sich doch amüsant an. Verpassen Sie nicht die nächste Folge „Entertaining America“ mit Lazlow!

Gardening with Maurice

Anmoderation

  • Haben Sie die Nummer-1-Gartensendung in San Andreas verpasst? Das haben Sie verpasst...
  • Als Nächstes kommt der Mann, der alles groß und stark züchten kann – „Gardening with Maurice“, live aus seinem Garten.
  • Und jetzt die Nummer-1-Gemüsesendung im Radio – „Gardening with Maurice“.

Abmoderation

  • „Gardening with Maurice“ – nur auf WCTR.
  • Das war die Sendung, die mehr Anrufer hat als jede andere auf WCTR – „Gardening with Maurice“.

I say/You say

Anmoderation

  • Wenn Sie gerne Liberale jammern und Konservative dozieren hören, bleiben Sie dran bei „I Say/You Say“.
  • Jetzt kommt das Ehepaar, das vom jeweils anderen denkt, dass er Amerika in die Scheiße fährt. „I Say/You Say“ kommt als Nächstes.

Abmoderation

  • Mann, ich kann mir nicht vorstellen, wie die beiden im Bett sind, aber es ist bestimmt wie die Schweinebucht. Das war „I Say/You Say“.
  • „I Say/You Say“ gibt’s nur auf WCTR. Seien Sie dankbar...

Lonely Hearts

Anmoderation

  • Eine Lieblingsshow von Serienmördern und Stalkern – „Lonely Hearts“ kommt als Nächstes.
  • Möchten Sie jemand ganz Besonderen kennenlernen? „Lonely Hearts“ kommt als Nächstes.
  • Einsam? Es wird noch viel schlimmer... „Lonely Hearts“ kommt als Nächstes.

Abmoderation

  • Das war „Lonely Hearts“. Es macht doch immer wieder Spaß, über die Miseren anderer zu lachen, oder?
  • Kein Wunder, dass diese Menschen allein sind. Das war „Lonely Hearts“.
  • Das war „Lonely Hearts“ – nur auf WCTR.

The Wild Traveler

The-Wild-Traveler-Logo

Anmoderation

  • Wenn Sie exotische Orte und verbotene Früchte mögen, sollten Sie dranbleiben: „The Wild Traveler“, jetzt.

Abmoderation

  • Das ist WCTR – verpflichtet, Ihnen Sendungen wie „The Wild Traveler“ zu präsentieren. Die Sendung, die Sie auf eine Weltreise mitnimmt und am Flughafen stehen lässt.

Tight End Zone

Anmoderation

  • Als Nächstes auf WCTR kommt der Mann, den die Trainer hassen: Derrick Thackery in der „Tight End Zone“. Präsentiert von Eris Pumped-Up Shoes, weil Frauen Gewinner lieben und Gewinner tragen Schuhe!
  • Als Nächstes kommt die „Tight End Zone“. Präsentiert von Logger Beer und Redwood Cigarettes – ein Spiel ist einfach kein Spiel, wenn man nicht betrunken und vollgeraucht ist.

Abmoderation

  • Und das ist WCTR, wo wir beweisen, dass Radio besser als Fernsehen ist. Das ist die Sendung, die dickbäuchige Männer lieben!
  • Das war die „Tight End Zone“. Vielleicht sind Sie so empört darüber, dass die „Tight End Zone“ keine weiblichen Anrufer hat und Sie den Sender wechseln. Ich würd’s tun. Und hab’s bereits. Ich bin gar nicht mehr da!

WCTR News

Anmoderation

  • Als Nächstes kommen auf WCTR die Nachrichten. Wir haben versucht, sie interessant statt deprimierend zu gestalten.
  • Als Nächstes haben wir die Nachrichten. Diesmal ist auch nicht alles erlogen. Wem machen wir was vor?!
  • Als Nächstes haben wir spektakuläre Propaganda. Ich meine die Nachrichten...
  • Schauen wir uns an, was in der Welt passiert ist – Nachrichten.
  • Stellen Sie sich auf Schreckliches ein – jetzt kommen die Nachrichten.
  • Steht der Weltuntergang kurz bevor? Hoffentlich, wir brauchen die Quote. Als Nächstes kommen die Nachrichten.
  • Schalten wir ins Nachrichtenstudio!
  • Überschlagen Sie sich, falls Sie etwas lernen sollten. Als Nächstes kommen die Nachrichten.
  • Als Nächstes der Grund, warum Sie Angst haben: die Nachrichten.
  • Sollen wir Ihnen so viel Angst einjagen, dass Sie sich nicht mehr vor die Tür wagen? Als Nächstes kommen die Nachrichten.

Quellen

  1. „Station-Voice“-Artikel in der deutschen Wikipedia, abgerufen am 19. Februar 2012, 1.35 Uhr
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.