FANDOM


Das unbenutzte Speicherhaus ist ein Speicherhaus aus Grand Theft Auto: San Andreas, das zwar fertig programmiert, im normalen Spielverlauf aber unzugänglich gemacht wurde. Man kann es in den Hidden Interiors besichtigen. Es sollte dem Dateinamen zu Folge in Los Santos stehen.

Beschreibung

Im Eingangsbereich gibt es links und rechts jeweils eine Treppe, die zu den Flügeln führen. An der Wand der rechten Treppe hängt ein Gemälde des Cougar aus Grand Theft Auto: Vice City. Im Untergeschoss befindet sich ein Wohnzimmer mit integriertem Flur, einen Essbereich und eine Küche. Im oberen Geschoss liegen zwei Schlafzimmer und ein betretbarer Kleiderschrank. Seltsamerweise ist kein Bad vorhanden. Jedoch gibt es im oberen Geschoss eine Tür, die sich nicht öffnen lässt, was darauf hindeuten kann, dass sich hinter der Tür ehemals das Bad befinden sollte. Versucht man, die Wohnung durch die Eingangstür zu verlassen, so findet sich der Spieler in der Wohnung wieder, das heißt, ein Verlassen der Wohnung ist über diesen Weg nicht möglich.

Bildergalerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.