FANDOM


Umberto Robina, Little Havana, VCS

Umberto in seinem Haus, VCS

Umberto Robina ist der Sohn von Alberto Robina und der Anführer der Kubaner bzw. der Los Cabrones aus Grand Theft Auto: Vice City und Grand Theft Auto: Vice City Stories. Er bewohnt ein Haus in Little Havana, vor dem stets ein Kubanischer Hermes geparkt ist.

Auf Grund seiner ruppigen Art und seinem machohaftem Verhalten gegenüber Frauen haben diese keinerlei Interesse an Umberto. Zudem trägt er stets schmutzige Kleider und schwitzt, was seinen Beliebtheitsgrad bei Frauen nicht gerade erhöht. Doch Umberto ist so von sich eingenommen, dass er nicht mal merkt, wie Tommy Vercetti ihn fortwährend deswegen verspottet.

Hörprobe

Um eine Hörprobe von Umberto Robina zu hören, klicke hier.

Transkript

Umberto Robina – ein Mann, ein Cafébesitzer, ein Lover, ein Kämpfer. Wenn du eine Frau bist oder ein echter Mann, liebe ich dich. Und wenn du ein dreckiger, hinterhältiger, kleiner Haitianer bist, leg ich dich um. Kein Haitianer vermasselt mir die Party!

GTA Vice City Stories

Nachdem Victor Vance Marty J. Williams getötet, und seine Geschäfte übernommen hat, will sich Umberto mit Vic treffen. Angekommen fragt Vic ihn, wo er steht, da Umberto früher mit Marty gearbeitet hat. Um zu beweisen das er es drauf hat, will Umberto von Vic das er ein Paket besorgt und ihm bringt. Da Umberto Vic nicht traut, schickt er ihm einen seiner Leute mit, während andere ebenfalls versuchen das Paket Umberto zu bringen.

Später berichtet Umberto, das die Cholos in Little Havana Ärger machen, und er will das Vic mit zwei Mann Unterstützung diese Cholos erledigt. Beim nächsten Besuch ist Umberto am Boden zerstört, sein Onkel ist beim Catchen im Hyman Memorial Stadium, und einige Cholos sind dorthin unterwegs. Vic kann Alberto aber in Sicherheit bringen.

Schließlich hat Umberto genug mit den Cholos, er schickt Vic mit seinen Leuten zu der Lagerhalle der Cholos, um alle gelagerten Waffen zu stehlen. Nach dem Diebstahl schlägt einer der Cholos auf eine mit Sprengstoff präparierte Pinata, die wie Umberto aussieht, wodurch das Lagerhaus zerstört wird, und die Cholos endgültig besiegt sind.

Als das Mendez-Kartell schließlich einen zweiten Angriff auf das Imperium der Vance-Brüder ausführen will, holt Lance Vance Umberto zur Unterstützung dazu. Dies ist auch von Erfolg gekrönt.

GTA Vice City

Nachdem Tommy im Auftrag von Avery Carrington als Kubaner verkleidet einen Boss der Haitianer getötet hat, bricht ein Bandenkrieg zwischen ihnen aus. Umberto ruft Tommy an, im Glauben das er Leo Teal anruft, da er für Leo Arbeit gehabt hätte. Da Tommy Leo getötet hat, lädt Umberto ihn ein, um für ihn zu arbeiten.

Bei ihrem ersten Aufeinandertreffen hält Umberto nicht viel von Tommy, und verlangt das er sich beweist. Nachdem dies erfolgreich ist, schickt Umberto Tommy zuerst zu einem Angriff auf die Haitianische Drogenfabrik. Danach soll Tommy einen Deal zwischen den Haitianer und den Möchtegerngangster stören.

Schließlich hat Umberto genug von den Haitianern, er schickt Tommy mit ein paar Leuten wieder zur Fabrik. Doch diesmal sollen sie das Gebäude in die Luft sprengen, um den Krieg zugunsten der Kubaner zu beenden. Dies ist von Erfolg gekrönt, wobei Umberto sich bei einem Handy-Anruf für die Hilfe bedankt, und Tommy als wahren Kubaner bezeichnet.

Auftritte in

Umberto-Artwork

Umberto-Artwork, Vice City

Umberto-Robina-Artwork, VCS

Umberto-Artwork, Vice City Stories

Vice City

Vice City Stories

Siehe auch

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.