FANDOM


Träger ist eine Mission aus Grand Theft Auto V.

Mission

Begib dich zu Lamar und steig in das Auto. Nachdem auch der letzte Wagen aufgeladen wurde, begibst du dich als Trevor Richtung Paleto Bay. Die Fahrt dorthin dauert etwa 4 ingame Stunden. Kurz vor Paleto Bay wird der Transporter von der County Polizei verfolgt. Steigt nun als Franklin in den JB 700 und versuche mit Hilfe der Gadgets die Polizei loszuwerden. Habt ihr das gemacht, wechselt das Spiel zu Trevor, mit dem ihr noch das letzte Stück nach Paleto Bay fahrt. Dort angekommen erfahrt ihr von Molly, dass die erwartete Bezahlung ausbleibt. Danach ist die Mission geschafft.
Franklin nach Gespräch mit Molly, Träger, Grand Theft Auto V, GTA 5

Franklin nach dem Dialog mit Molly

Zusätzliche Ziele (100%)

  • Missionszeit - Schaffe es in maximal 12:00
  • Nicht ein Kratzer - Schaffe es mit minimalen Schäden am JB700
  • Schredder - Schalte 3 Polizeiwagen mit Nagelbrettern aus

Missionsende

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn Franklin verhaftet oder Außer Gefecht gesetzt wird, Autos zerstört werden oder Franklin vom Fahrzeug fällt.

Dialoge

Der Dialogtext ist sehr umfangreich und wird bei passender Gelegenheit eingefügt!

Trivia

  • Während des Gesprächs zwischen Lamar und Trevor erzählt letzterer, wie er und Michael sich kennengelernt hatten, und Lamar erzählt, wie er und Franklin sich kennengelernt hatten.
  • Die an den Seiten der Motorhaube angebrachten Waffen des JB 700 sind in dieser Mission und in Infiltriert nutzbar.
  • Der Highway an der westlichen Seite von San Andreas (der vorgesehene Weg) ist deutlich länger und hat deutlich mehr Kurven als der östliche Highway. Somit ist es für das Erfüllen der Missionszeit deutlich besser, den östlichen Weg zu nehmen.
  • Der Originaltitel der Mission („Pack Man“) ist eine Anspielung auf das Videospiel „Pac-Man“.
Träger

Minute 00:50 im zweiten GTA-V-Trailer: Der JB 700 in Davis/Strawberry

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.