FANDOM


Der Sultan RS ist die von Endo modifizierte Rallye-Sport-Version des normalen Sultan in Grand Theft Auto Online. Der Wagen basiert von vorne auf Grund seiner Merkmale (Kühlergrill, Scheinwerfer) wahrscheinlich auf dem Lexus IS. Das Heck hingegen erinnert an den Mitsubishi Lancer Evolution IV oder auch an das BMW 3er Coupé der Baureihe E46. Er weist auch Züge des Subaru Impreza 22-B STi auf.  Der Wagen wurde mit dem Landezone-Update dem Spiel hinzugefügt.

Fahrverhalten

Mit dem Sultan RS hat Rockstar Games einen angeblichen „Supersportwagen-Killer“ ins Rennen geschickt, der jedoch eher in die Klasse der gewöhnlichen Sportwagen passt.

Eigentlich sollte man für 795.000 GTA-Dollar schon ein ausreichendes Basispaket erwarten, jedoch muss man für Turbolader, EMS-Tuning und „Supergetriebe“ noch einmal rund 55.000 Dollar draufpacken, um hinterherzukommen. Dies sollte schon reichen, um als ernsthafter Konkurrent wahrgenommen zu werden, jedoch ist die Spitzengeschwindigkeit immer noch nur gerade so ausreichend, um auf geraden Strecken überholen zu können. Fazit: Trotz der maximalen Ausbeute des laut brüllenden und überzüchteten Motors kann der teure Japaner also niemals die Oberhand über einen Progen oder Pegassi gewinnen, richtig?

Sultan RS (V) modifiziert

Ein modifizierter Sultan RS auf einem offiziellen Screenshot

Jein. Wenn man den Wagen bereits einige Tage gefahren hat und er zu einem treuen Begleiter geworden ist, so wird einem bewusst, wo seine wahren Stärken liegen. Punkt 1 ist die Beschleunigung: Im Next-Gen-Universum gibt es wohl nur wenige Fahrzeuge, mit der sie sich vergleichen lässt. Kaum hat der Turnschuh das Pedal gestreift, fängt der Drehzahlmesser Feuer, der Geschwindigkeitsanzeiger rast auf Höchstgeschwindigkeit und das Reifenprofil gibt’s eigentlich von Anfang an nicht.

Punkt 2 ist das Fahrverhalten. Dank Frontmotor liegt praktisch das Gewicht zu 99 Prozent unter der Haube. Das sorgt für die Fähigkeit, superschnelle J- und U-Wendungen ohne großen Geschwindigkeitsverlust zu vollführen, was vor allem bei den Stunt-Rennen mit ihren radikalen 90- und 180-Grad-Kurven von großem Vorteil ist. Doch gib acht, wie du mit der Handbremse umgehst, denn diese wirkt durch die Gewichtsreduzierung ähnlich sensibel wie das Gaspedal. Langgezogene und elegante Drifts sind eigentlich das Letzte, was man sich in einem erbarmungslosen Highspeed-Rennen voller Drängler wünscht.

Alles in allem ist der Sultan RS praktisch der Inbegriff von automobilem Extremsport und ist wirklich nur etwas für erfahrene Spieler. Man braucht etwas Geduld, um sein größtes Manko mit seinem größten Trumpf kompensieren zu können. Hat man den Bogen erst einmal raus, sorgt diese Bestie sowohl im Berufsleben als auch in der Freizeit für Adrenalin und Fahrspaß. Letztendlich ist es also doch möglich, mit ihm ein Rennen gegen die typischen Luxusrennwagen zu gewinnen, aber es wird schwierig. Doch ob Sieg oder Niederlage – eine Fahrt mit dem RS wird man nicht vergessen.

Statistik im Social Club

Blanko herstellerlogos gtav karin Karin Sultan RS
Icon SC Tempo Tempo
79%  
Icon SC Beschleunigung Beschleunigung
82%  
Icon SC Bremsleistung Bremsleistung
33%  
Icon SC Traktion Traktion
75%  


Fundorte

  1. Bei Benny’s Original Motor Works lässt sich ein normaler Sultan für 795.000 Dollar zu einem Sultan RS umrüsten.
Sultan in der GTA-Serie
Grundmodell: Sultan (SA) | Sultan (IV) | Sultan (CW) | Sultan (V)
Sultan RS: Sultan RS (IV) | Sultan RS (V)