Fandom


Securicar, Ganton, SA

Das Securicar in Ganton

Gallery143

Die geöffneten Hintertüren des Securicar

Das Securicar (dt. Sicherheitsauto) ist ein Geldtransporter aus Grand Theft Auto: San Andreas. Die Chuff Security Co. und Lock & Load Security benutzen den Transporter, um Wertgegenstände sicher durch San Andreas zu transportieren. Das Securicar hat Ähnlichkeiten mit dem Ford-F700.

Wer schon einmal mit dem Securicar aus anderen Teilen der Serie gefahren ist, wird sich mit diesem klassischen Geldtransporter heimisch fühlen: schlechte Beschleunigung, mäßige Maximalgeschwindigkeit, katastrophale Kurvenlage.

Fundorte

  1. Zweimal an der San Andreas Federal Mint, Queens, San Fierro (meistens abgeschlossen oder mit Alarmanlage gesichert)
  2. Oft in Foster Valley anzutreffen, San Fierro
  3. Oft in Market anzutreffen, Los Santos
  4. In der Mission Explosive Situation
  5. In der Mission Breaking the Bank at Caligula’s
  6. In der Mission Up, up and away!

Technische Daten

  • Gewicht 7.000 Kilogramm
  • Gänge 5
  • Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
  • Beschleunigung 15 m/s
  • Antriebsachse Heckantrieb
  • Motortyp Dieselmotor

Trivia

  • Das Securicar in der Anfangsfilmsequenz zu Breaking the Bank at Caligula’s ist komplett blau, später im Casino ist es wie üblich grün-schwarz.
  • Fahrer ist immer WMYSGRD oder Male01_(SA) das Fahrzeug kann allerndings wie jedes übliche Vehikel auch von der Polizei schießend verfolgt gesehen werden mit zufälliger Besatzung durch Kriminelle/Passanten.
Das Securicar in der GTA-Serie
Securicar (III) | Securicar (VC) | Securicar (SA) | Securicar (LCS) | Securicar (VCS) | Securicar (IV) | Stockade (V)
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.