FANDOM


Schlangen sind Reptilien aus Grand Theft Auto: San Andreas und Grand Theft Auto V.

Grand Theft Auto: San Andreas

In San Andreas befindet sich in El Castillo del DiabloBone County eine Schlangenfarm. Diesee ist ein landwirtschaftlicher Betrieb, der verschiedene Giftschlangenarten hält. In der Mission Don Peyote fahren Carl Johnson, Kent Paul und Maccer die Farm an, woraufhin die Farmer sie angreifen.

Grand Theft Auto V

In GTA V kommen Schlangen erstmals physisch vor. Im kompletten Spiel gibt es zwei Schlangen: Eine befindet sich in einem Terrarium im Yellow Jack Inn und eine andere ebenfalls in einem Terrarium, diesmal im Vanilla Unicorn. Beide Schlangen bewegen sich nicht und liegen einfach nur friedlich herum.

Auf Schildern in Blaine County wird vor „gefährlichen Tieren“ gewarnt, unter anderem vor Klapperschlangen und Pumas.

Trivia

  • In GTA V steht auf dem Terrarium ein kleiner Karton, auf dem Mäuse gezeichnet sind. Diese ist eindeutig das Futterbehältnis für die Reptilien.
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.