FANDOM


San Andreas Mod Installer

Das Menü

Der San Andreas Mod Installer ist ein Hilfsprogramm für die PC- und Mac-Version von Grand Theft Auto: San Andreas, das es erleichtert, Fahr- und Flugzeug-Modifikationen (Mods) ins Spiel zu integrieren.

Anleitung

Zuerst ist der Download der 1.0-Version erforderlich, ohne die keine Mods funktionieren. Erst dann wird der „Mod Installer“ heruntergeladen. Ist der Download abgeschlossen, öffnet ihn.

  • Install Mods = Soll ein Mod installiert werden?
  • Unistall Mods = Soll ein Mod deinstalliert werden?

Wenn man einen Mod installieren will, muss man auf „Mod Location“ gehen und auf „Browser“ drücken. Nun muss ein zuvor heruntergeladener Fahr- bzw. Flugzeug-Mod ausgewählt und angeklickt werden. Wenn eine Liste von Autos erscheint, klickt man auf einen, den man ersetzen will. Nachdem das getan wurde, kann man mit dem Fahr- oder Flugzeug-Mod spielen.

Vorsicht: Wenn die Version 2.0 installiert ist, kann es passieren, dass beim Laden der Ladebalken in der Mitte einfriert, da bei der Version 2.0 keine Mods funktionieren.

Wichtige Hinweise

  1. Wenn ein Mod im Spiel installiert ist, dürfen die Original-Dateien nicht umbannt oder gelöscht sein, bevor man ihn nicht wieder deaktiviert hat, da er sonst hartnäckig im Spiel verbleibt, da das Hilfsprogramm die Quelldatei nicht mehr findet bzw. erkennt.
  2. Man sollte die Fahrzeug-Mods hauptsächlich auch für genau die Fahrzeuge verwenden, für die sie auch gedacht wurden, es könnten nämlich Probleme in der Leistung oder Grafikfehler auftauchen, da man zum Beispiel einen Zweitürer durch einen Viertürer ersetzt hat. Die sollte man sofort wieder deinstallieren. (Wäre ziemlich kurios, wenn in den scheinenden Zweitürer plötzlich noch zwei Leute hinten Platz nehmen können.)
  3. Hat man einen Mod installiert und ersetzt diesen, ohne ihn zuvor zu deinstallieren, kriegt man diesen nicht wieder deinstalliert, wenn man den Mod mit, dem man ihn ersetzt hatt, deinstalliert.

Link

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.