Fandom


S M M Marine 01 (1)

S_M_M_Marine_01 (auch als Lloyd, Solarin und Starkie bekannt) ist ein älterer Soldat, laut dem Regisseur-Modus ein Offizier, des Militärs und ein Passant aus Grand Theft Auto V und Grand Theft Auto Online. Er ist hauptsächlich auf dem Gelände von Fort Zancudo anzutreffen. Als Waffe trägt er einen Karabiner oder ein Sturmgewehr und eine Pistole bei sich.

Aussehen

S_M_M_Marine_01 besitzt zwei verschiedene Hauptfarben (hell und gelblich) mit jeweils drei verschiedenen Gesichtstexturen, die sich hauptsächlich durch ihre Behaarung unterscheiden.

Ausstattung

Er trägt eine grün-camouflage Einsatzjacke und darunter ein dazu passendes grünes T-Shirt. Dazu noch eine grün-camouflage Einsatzhose und ockerfarbige Kampfstiefel. Auf seiner Brusttasche sind sein Name und das Wort „ARMY“ aufgestickt. über seinem Namen befindet sich ein grauen Adler. Zwischen den beiden Taschen findet man vier graue Sterne. Gelegentlich trägt er eine passende camouflage Militärkappe und eine Sonnenbrille.

Soldaten

Lloyd

S M M Marine 01 (10)

Lloyd ist ein Soldat unbekannten Dienstgrades der United States Army. Er ist Mitglied des „Ask no Questions – Ghost Squadron“, wie man es einem Abzeichen an seinem Ärmel entnehmen kann.

Solarin

S M M Marine 01 (11)

Solarin ist ein Soldat unbekannten Dienstgrades der United States Army. An seinem Ärmel findet man ein Abzeichen, auf dem ein A mit einem Stern in der Mitte aufgenäht ist.

Starkie

S M M Marine 01 (14)

Starkie ist ein Soldat unbekannten Dienstgrades der United States Army. An seinem Ärmel findet man ein Abzeichen mit einem Adler und einem gestreiften Wappen. Über dem Vogel steht „global protection“ (dt. globaler Schutz).

Trivia

  • Es gab/gibt wohl noch einen vierten Namen für den Soldaten (Brincat), der nicht in der PC-Version vorhanden ist.
  • Die Soldaten Llyod und Solarin sind nach den Rockstar-Charakter-Gestaltern Jamie-Lee Lloyd und Toks Solarin benannt. Um wem es sich bei Starkie handelt, ist unklar.
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.