FANDOM


Ryker-street-02

Stoßzeit auf der Rykers Avenue

Die Rykers Avenue ist eine Straße aus Grand Theft Auto IV und Grand Theft Auto: Chinatown Wars, die sich in Fortside und South Bohan befindet. Sie entspringt der Turtle Street, führt in südlicher Richtung an der Lotus und Switch Street vorbei und endet an der Guantanamo Avenue.

Sie ist eine breite Straße in Bohan, eine Hauptverkehrsader und gleichzeitig ein Nadelöhr in Ost-West-Richtung. Typisch für das hügelige Bohan ist die ausgeprägte Treppenform der Straße, das führt bei hoher Geschwindigkeit dazu, dass man gerne abhebt. Der Verkehr ist erwartungsgemäß meist lebhaft. Die meiste Zeit verläuft die Hochbahn über der Straße, was sie immer ein bisschen schummrig macht. Durch die Treppen fällt eine Orientierung inmitten von Bohan ohne Radar sehr schwer, zumal alle Kreuzungen sich ein bisschen ähnlich sehen und man selten weiß, auf welchem Treppenabsatz man nun eigentlich herauskommt. Die Rykers Avenue ist eine der Hauptstrecken im Motorradrennen Bohan-Treppe, zum Glück mit wenig Verkehr.

Bilder

  • Nachts ist es ein bisschen ruhiger...
  • ...als tagsüber
  • Sehr gut zu erkennen ist hier die Treppenform
  • Johnny auf dem Weg aufwärts
Straßen in Fortside
Applejack Street | Drop Street | Elbow Street | Folsom Way | Lotus Street | Mill Street | Rykers Avenue | San Quentin Avenue | Switch Street | Turtle Street | Valdez Street | Wallkill Avenue
Straßen in South Bohan
Attica Avenue | Gainer Street | Hollowback Street | Joliet Street | Rocket Street | Rykers Avenue | San Quentin Avenue | Wallkill Avenue
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.