FANDOM


Ryder ist eine Mission aus Grand Theft Auto: San Andreas, die von Lance „Ryder“ Wilson in Auftrag gegeben wird.

Dialoge

Ryder

(CJ betritt Ryders Zimmer, dieser sitzt auf einem Stuhl, lädt seine Pistole und raucht gerade einen Joint)

  • Lance „Ryder“ Wilson: Was willst du hier?
  • Carl „CJ“ Johnson: Meinen Homie besuchen. Geht’s dir gut?
  • Ryder: Ja, Kumpel. Schön, dich wieder zu sehen.
  • CJ: Begrüßt man so einen Homie? Keine Umarmung?

(Ryder steht auf und umarmt CJ)

  • Ryder: Oh, aber klar doch, sicher, mein Nigger. Entschuldige. Wie läuft’s denn immer so?
  • CJ: Hey, Mann, was willst ’n mit der Knarre?
  • Ryder: So ’n Pizzaladen übermalt dauernd unsere Graffitis, Mann! Dabei sind die so schön. Werd dem Besitzer eine Lektion erteilen. Er legt sich mit der Grove Street an. Bist du dabei?

(Er nimmt die Waffe vom Tisch, lädt sie und versteckt sie hinter seinem Rücken)

  • CJ: Ich bin doch immer dabei.

(Ryder drückt noch schnell seine Zigarette aus)

  • Ryder: Dann los, Alter!

(Sie verlassen die Bude)


(vor dem Haus)

  • Ryder: Zeig mir mal, wie man an der Ostküste so fährt, Homie!
Ryder, Idlewood, SA

CJ (links) und Ryder

(unterwegs zum Friseursalon)

  • CJ: Hey, hat Old Reece immer noch den Friseursalon?
  • Ryder: Ja, der alte Motherfucker ist immer noch fleißig. Der hat seit Jahren ’nen Sprung in der Schüssel! Den würde ich nie auch nur in die Nähe MEINER Haare lassen!
  • CJ: Ich glaub, ich lass sie mir schneiden.
  • Ryder: Wenn du meinst. Ich geb dir fünf Minuten. Geschnitten, wie von einem DJ. Wann haust du eigentlich wieder ab?
  • CJ: Gar nicht, ich bleib vielleicht hier.
  • Ryder: Wieso?
  • CJ: Hier sind meine Homies, meine Familie.
  • Ryder: Waren wir doch immer, du Idiot!
  • CJ: Ja, aber jetzt, wo ich wieder hier bin, weiß ich, was mir gefehlt hat.
  • Ryder: Denk bloß nicht, dass ich dir jetzt um den Hals fall, oder so. Für mich bist du immer noch ein Weichei.
  • CJ: Wow, danke, Homie.
  • Ryder: Keine Ursache.

(nachdem CJ sich die Haare hat schneiden lassen, lehnt Ryder an seinem Wagen und raucht einen Joint)

  • Ryder: SCHEISSE! Ich hab dir doch gesagt, er ist gestört. Du siehst zum Kotzen aus.

(bei einer anderen Frisur bekommt CJ Folgendes zu hören)

  • Ryder: Mann, du siehst beschissen aus!

(bei noch einer anderen)

  • Ryder: Was soll das sein? ’ne Perücke oder was?

(sollte CJ sich den teuersten Haarschnitt leisten können, hört er von Ryder das Folgende)

  • Ryder: Wow, ich nehm alles zurück. Old Reece hat’s immer noch drauf.

(dreht sich kurz mit dem Kopf halb um zur Pizzeria)

  • Ryder: Scheiße, da drüben sieht’s lächerlich aus. Kein Respekt vor der Gegend, viel zu sauber und alles. Du siehst zu dürr aus, CJ. Hol dir da drin was zu essen, ich rauch inzwischen fertig. Dann kümmere ich mich ums Geschäft.

(in der Pizzeria steht CJ an der Theke und isst eine Pizza, während Ryder verdächtig im Geschäft herumläuft und sich wild umschaut, sich dann eine Maske überzieht und zur Kasse geht, wo er seine Pistole auf den Verkäufer richtet)

  • Ryder: Her mit dem Geld! Das ist ein Überfall!
  • Pizza-Stack-Verkäufer: Ryder! Nicht schon wieder!
  • Ryder: Ich bin es nicht, Idiot!
  • Verkäufer: Niemand sonst ist so klein! Dein Dad ist echt zu bedauern.
  • CJ: Scheiße, du spinnst! Lass uns abhauen!
  • Ryder: Ganz der alte CJ, Weichei! Weichei!

(der Verkäufer zieht seine Schrotflinte und zerschießt eine Menükarte, CJ und Ryder hauen ab)

  • Ryder: Oh, scheiße! LAUF!

(draußen vor dem Laden rennt der Verkäufer ihnen hinterher und schießt)

  • Pizza-Stack-Verkäufer: Die Pizzabude ist kein Zuckerschlecken!

(CJ und Ryder sitzen im Wagen)

  • Ryder: Worauf wartest du? Bring uns zurück zur Grove, Motherfucker!

(bei Ryders Haus)

  • Ryder: Fahr besser mal bei Sweet vorbei. Der kriegt sich kaum noch ein wegen diesem Graffiti. Später, Alter.

Mission

Ryder, Pizza Stack, SA

Von links nach rechts: Ryder, CJ und der Pizza-Stack-Verkäufer

Zu Beginn steigt man in Ryders Picador und begibt sich zu Old Reeces Friseursalon in Idlewood. Der Laden muss dann betreten werden und man soll sich dort eine neue Frisur schneiden lassen. Da man noch nicht viel Geld hat, ist die Auswahl nicht sonderlich groß. Falls man Geld sparen will, ist es möglich, einfach die günstigste Frisur zu nehmen. Aus Ryders Kommentar muss man sich nichts machen. Sobald man mit dem Haareschneiden fertig ist, muss der Salon wieder verlassen werden. Wegen CJs Dürre will Ryder, dass man etwas isst, also wird der Pizzaladen gegenüber betreten und sich ein Gericht bestellt, indem man sich in die Markierung stellt. Nach dem Bestellen eines Menüs drückt man dann Enter (PC-Version), X (PlayStation-2-Version) oder A (Xbox-Version), womit eine Zwischensequenz beginnt. Nach dieser muss man so schnell wie möglich in Ryders Wagen flüchten und das Weite suchen, sprich: Ryder unbeschadet nach Hause bringen. Es ist auch möglich, den Verkäufer zu überfahren, was einem eine Schrotflinte mit bis zu sieben Kugeln bringt.

Missionsende

Die Mission ist verloren, wenn Old Reece oder Ryder sterben, der Pizza-Stack-Verkäufer vorzeitig stirbt, Ryders Picador zerstört wird, man im Pizza Stack eine Kugel abfeuert oder den Verkäufer oder Old Reece anvisiert.

Freischaltung

Alle Fast-Food-Restaurants (Burger Shot, Cluckin’ Bell und Pizza Stack), Friseursalons und Tätowierstudios sind ab sofort nutzbar.

Trivia

  • Ryders Kommentar nach dem Friseurtermin hängt vom Preis der ausgewählten Frisur ab. Bei einem teuren Schnitt (200 Dollar aufwärts) nimmt Ryder seine Bemerkung zurück, bei einem billigeren (unter 200 Dollar) beleidigt er Reece noch einmal. Es gibt jedoch auch einen Fehler: Mit einem 500-Dollar-Bürstenhaarschnitt schimpft Ryder trotzdem auf Old Reece.
  • Verfügt man im Friseursalon über kein Bargeld, erhält man automatisch 52 Dollar. Betritt man die Pizzeria ohne finanzielle Mittel, bekommt man vom Spiel 2 Dollar geschenkt.
  • In Ryders Haus läuft immer „Alwayz into somethin’Spotify-Logo von N.W.A, der auch auf Radio Los Santos läuft.
  • Der Pizzaverkäufer sagt zu Ryder: „Dein Dad ist echt zu bedauern.“ Etwas Ähnliches äußert ein Verkäufer auch einer Person in „Menace II Society“ gegenüber. In diesem Film spielt Ryders Stimme MC Eiht mit.
  • In der kurzen Szene in Ryders Haus steckt er sich eine Glock 17 ein, beim Überfall trägt jedoch eine Colt M1911A1. Dies ist der Tatsache geschuldet, dass es im Spiel zwei verschiedene Modelle gibt: ein Glock-Modell für Filmsequenzen und ein Colt-Modell (ursprünglich aus Grand Theft Auto III) für das Gameplay.
  • In einem Beta-Screenshot lehnt Ryder an einem Sadler.
  • Vor dem Eintreffen beim Friseur ist Ryders Wagen kugelsicher.
  • Beim ersten Missionsversuch kann man Ryders Frisurkommentar nicht überspringen, beim zweiten Versuch jedoch schon.
  • Solange man sich innerhalb von Los Santos aufhält, folgt einem der Verkäufer auf Schritt und Tritt.
Missionen von Lance "Ryder" Wilson
Catalyst | Home Invasion | Robbing Uncle Sam | Ryder
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.