FANDOM


RedCounty

Blick über Red County

Red County ist ein Verwaltungsbezirk aus Grand Theft Auto: San Andreas. Er befindet sich nördlich von Los Santos, östlich von San Fierro und nordöstlich von Flint County.

Der Bezirk parodiert das landwirtschaftlich geprägte Inland Kaliforniens, insbesondere das Central Valley, hat allerdings ein weit ausgeprägteres Relief als dieses.

Mystiken und Legenden

Um Red County ranken sich viele Gerüchte und Legenden. So soll beispielsweise ein Waldmensch, der dem Yeti ähneln soll, oder auch ein Maskenmörder mit einer Kettensäge in den Wäldern sein Unwesen treiben. Ebenfalls nur eine Legende ist ein Schrottplatz mit Geisterautos, der nicht existiert. Auf diesem Schrottplatz soll sich der oben genannte Maskenmörder aufhalten und Besucher brutal mit der besagten Kettensäge töten.

Diese Geschichte bringen einige Spieler mit dem Truck Terminal von Blueberry in Verbindung: Das Terminal ähnelt auf Grund seines Verfalls einem kleinen Schrottplatz und nachts erleuchtet es blau, weshalb es wie die Farm in Flint County zur Epsilon-Sekte gezählt wird.

Bezirke in Red County

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.