FANDOM


Raumschiffteile Social Club

Karte mit den Fundorten aus dem Social Club

Raumschiffteile können in Grand Theft Auto V gesammelt werden, nachdem Franklin bei Omega die Fremde- und Freaks-Mission Weit draußen gestartet hat. Auch wenn man nur mit Franklin die Mission annehmen kann, können die Teile auch mit Michael und Trevor gesucht werden. Allerdings muss man vorher die Mission Fame or Shame abschließen. Die Raumschiffteile sind über ganz San Andreas verteilt.

Die Raumschiffteile sind eine Anspielung auf „Raumschiff Enterprise“.

GTA5 Spaceship part Brücke

Das wohl am schwierigsten zu erreichende Teil unter einer Brücke des hip part 3.png

GTA5 spaceship part 1
GTA5 spaceship part 2
GTA5 spaceship part 3

Belohnung

Wenn man alle 50 Raumschiffteile gefunden hat, bekommt man von Omega eine SMS, in der man von ihm aufgefordert wird, zu ihm in sein Kontrollzentrum (welches ein Wohnwagen in Sandy Shores ist) zu kommen. Wenn man dort angekommen ist, erhält man nach einer Zwischensequenz den Space Docker als Belohnung. Dieser ist anschließend als spezielles Fahrzeug in den Social-Club-Garagen der drei Protagonisten auswählbar und muss daher nicht mehr extra gesichert werden.

Raumschiffteile finden

Von den Raumschiffteilen geht immer ein Summen aus. Hört ihr also ein solches, seid ihr ganz in der Nähe eines Teiles, die wie kleine weiße Kästen aussehen und auffällig blinken. Außerdem kann man auch Chop nach den fehlenden Teilen suchen lassen. Unter dem folgenden Link werden alle Sammelobjekte auf einer dynamischen Karte dargestellt. Im Rockstar-Social-Club gibt es ebenfalls eine dynamische Karte mit den Fundorten.

GTA-V-Sammelobjekte

Weitere Sammelobjekte