FANDOM


Eine Auflistung aller Polizeiakten zu Fahrzeugen aus Grand Theft Auto: London.

Protziges Cabriolet

Dieses Auto verkörpert alles, was ich an diesem liberalen Zeitalter hasse. Es zieht unsere Flagge in den Dreck.

Wenn’s nach mir ginge, würden wir jeden erschießen, der dieses Auto aus Verratsgründen fährt. So viel steht fest.

Sehr beliebt bei versauten Fotografen, Lebemännern und dergleichen. So eine Schrottlaube.

Wie die Penner, die dieses Auto fahren: alles nur Show. Ein großes Maul, aber nichts dahinter. Und das ist nicht britisch.

Königliche Stretch-Limousine

Das Wahlauto Ihrer Majestät!

Die wundervollste Frau auf Erden fährt dieses Auto, also sollten Sie sich auch so eins zulegen, falls Sie es sich leisten können, was sehr unwahrscheinlich ist, jetzt wo die Steuern um 96 Prozent erhöht wurden. Wenn ich eine solche Limo sehe und Ihre Majestät sitzt nicht drin, halte ich es an. Entweder sitzt dann so ein Bonze am Steuer oder ein flüchtiger Verbrecher. So ist das.

James Bomb

Ein richtiger Bonzenschlitten, aber wenigstens ist er Engländer.

Sehr beliebt bei diesen Geheimagenten, diese Penner.

Was bringt es, die dummen Russkis und Psychos zu bekämpfen, wenn es nichts gibt, was sich zu retten lohnt? So läuft der Hase, Leute.

Taxi

Das treue London-Taxi.

Ein Prachtstück. Mein Bruder Sid fährt so einen, seit er das Militär verlassen hat.

Aber kaum südlich des Flusses anzutreffen, weil die Taxifahrer es da unten nicht sehr mögen oder so.

Sehr beliebt im Verbrechermilieu. Wird viel bei Entführungen, aber selten bei Überfällen verwendet. Diese Penner.

Krankenwagen

Wird von den Pennern der Notaufnahme gefahren, ’n Haufen Schürzenträger.

Im Notfall sehr nützlich, zum Beispiel wenn Sie eine Fliege totgeschlagen haben, die in der „Sauce“ kleben geblieben ist. Sie verstehen bestimmt, was ich meine, Sir, mit Sicherheit.

Streifenwagen

Das ist unser. Unsere Geheimwaffe. Das Beste vom Besten.

Das beste Auto auf den Straßen, so viel steht fest. Lass sie doch alle ihre frisierten italienischen Schrottlauben haben, mit diesem Baby holen wir sie alle ein. Strengt euch gar nicht erst an, okay, Kollegen?

Crapi

Sehr beliebt draußen in Essex.

Dieses Auto ist typisch für nichtsnutzige Bonzenheinis, die wir daran hindern wollen, England, unser England, zu übernehmen.

Hey, es ist scheiße und nicht englisch und wird – vor allem – von der Bildfläche verschwinden.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.