FANDOM


Platypus Liberty City, IV

Die Platypus in East Hook

Die Platypus (dt. Schnabeltier) ist ein Frachtschiff des Kapitäns Zorba Philippidis aus Grand Theft Auto IV, Grand Theft Auto: The Lost and Damned, Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony und Grand Theft Auto: Chinatown Wars, auf dem Niko Bellic zusammen mit Hossan Ramzy einige Monate lang als Besatzungsmitglied arbeitete. Es war in Schmuggeloperationen verwickelt, unter anderem in Diamanten- und Sportwagen-Schmuggel. Als Niko mit der Platypus in East Hook, Liberty City, landet, hat das Schiff Einwanderer aus ganz Europa und Afrika, unter anderem Spanier, Deutsche, Ägypter, Russen und Serben, an Bord.
Platypuseast

Die Platypus liegt in East Hook vor Anker

Nachrichtenberichten zufolge verschwanden der Kapitän und die gesamte Besatzung der Platypus kurz nach ihrer Landung und die Passagiere gingen von Bord. Einer von ihnen, Dave Bosoy, wurde im Humboldt River gefunden: Er hatte Wundmale von Peitschenhieben auf dem Rücken. Das Schiff dockt das ganze Spiel über in seinem Heimathafen Broker, und falls Niko sich an Dimitri Rascalov rächt, dient es als Schauplatz für die Mission A Dish served cold, in der darauf hingewiesen wird, dass Dimitri es stehlen und damit aus Amerika fliehen wollte.

Die Platypus taucht auch im GTA-IV-Mehrspieler-Modus Bombenanschlag II auf. Nachdem ein mit Sprengstoff beladenes Securicar gestohlen wurde, fliegt ein Hubschrauber herüber zur Platypus. Bei der Platypus angekommen beginnt eine große Schießerei. Diese hat große Ähnlichkeiten mit der oben genannten Rache-Mission, das Schiff ist diesmal jedoch unter der Kontrolle der Albaner. Zwei Bomben müssen entweder auf dem Deck oder im Schiffsrumpf angebracht werden, währenddessen müssen die Albaner ausgeschaltet werden. Die Mehrspieler-Mannschaft muss das Schiff dann vor der Explosion verlassen.

Platypus

Eine Skizze der Platypus

In Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned stammen die Diamanten in der Haupthandlung von der Platypus. Diese versucht Anthony Prince, einem Koch des Schiffs abzukaufen. Als der Deal in trockenen Tüchern ist, greifen Johnny Klebitz und seine Bande „The Lost“ aus dem Hinterhalt den Deal an und stehlen die Diamanten, nachdem sie Tonys Lebensgefährten umgebracht hatten.

Missionenauftritte

Grand Theft Auto IV

Platypus-Logo

Der Name an der Schiffswand der Platypus

The Lost and Damned

The Ballad of Gay Tony

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.