Fandom


K (hat Hitzesuchender Raketenwerfer nach Wärme suchender Raketenwerfer verschoben: Offizielle Bezeichnung im Spiel)
 
(34 dazwischenliegende Versionen von 20 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
[[Bild:Hitzesuchender Raketenwerfer, SA.gif|right]]
+
[[Datei:SA CJ mit Stinger Raketenwerfer.jpg|miniatur|Ein Hubschrauber im Visier]]
Der '''Hitzesuchende Raketenwerfer''' ist eine sehr gute Waffe für den Fernkampf und ganz speziell für das Abschießen von Flugzeugen oder Helikoptern geeignet. Dies funktioniert nicht ungelenkt wie beim bisher auftauchenden 'normalen' [[Raketenwerfer]], sondern gelenkt nach dem Prinzip [[Wikipedia:de:Fire_and_Forget|'Fire and Forget']]. Er existiert bisher ausschließlich in [[Grand Theft Auto: San Andreas]] und wird im [[Head-up-Display]] wie rechts abgebildet dargestellt.
+
Die '''Panzerabwehrlenkwaffe''' oder auch der '''wärmesuchende Raketenwerfer''' ist eine Fernkampfwaffe aus [[Grand Theft Auto: San Andreas]], die ganz speziell für das Abschießen von Flugzeugen oder Helikoptern geeignet ist. Die Waffe basiert auf der russischen [[Wikipedia:de:Strela-2|Strela-2]].
   
Nachdem man den First-Person-Modus eingeschaltet hat, sucht das grüne Fadenkreuz sich ein Ziel ([[:Kategorie:Mittelklassewagen|Autos]], [[:Kategorie:Flugzeuge|Flugzeuge]], [[:Kategorie:Boote|Boote]] etc). Ist ein Objekt anvisiert, färbt sich die Strichplatte nach kurzer Zeit rot. Sollte man jetzt eine Rakete abschießen, verfolgt das Geschoss sein Ziel wie eine Lenkrakete, bis es trifft bzw. einschlägt. Der einzige Nachteil ist, dass diese Geschosse langsamer als die 'normalen' Raketen fliegen.
+
Die technische Finesse der Waffe ist, dass diese nach dem Prinzip [[Wikipedia:de:Fire and Forget|Fire and Forget“]] arbeitet, also wärmesuchend ist.
[[Bild:SA_Hitzesuchender_Raketenwerfer.gif|left]]
 
{|
 
|-
 
| '''Name''' || Hitzesuchender Raketenwerfer ''(Heat Seeking Rocket Launcher)''
 
|-
 
| '''Typ''' || Hightech-Militär-Waffe
 
|-
 
| '''Fundorte''' || '''1.''' [[San Fierro]], im Westen des [[Easter Bay Airport]], südöstlich des Towers und zweier großer Hangars, zwischen zwei von drei zylinderförmigen Treibstofftanks - '''2.''' [[Tierra Robada]], auf dem Hügel südöstlich von [[El Quebrados]], in einer Ruine des zerfallenen Pueblo-Dorfes [[Aldea Malvada]]. Vom Ende des sandigen Zufahrtsweges gleich schräg links hinter kaputten Mauern - '''3.''' Nordwest-[[Las Venturas]], an der Nordostecke auf dem oberen (offenen) Parkdeck des Parkhauses südwestlich des [[Pilson-Kreuz]]es bzw. im Osten von [[Whitewood Estates]] - '''4.''' [[Tierra Robada]], neben anderen schweren Waffen im Wohnzimmer von [[Torenos Ranch]] ''(erst verfügbar, nachdem man alle [[Mike Toreno|Toreno]]-Missionen absolviert hat - besitzt nur je ''drei'' Geschosse)''
 
|-
 
| '''Besonderheiten''' || Man muss sich zwischen vier verschiedenen 'schweren Waffen' entscheiden: dem hitzesuchenden Raketenwerfer, dem [[Raketenwerfer]], dem [[Flammenwerfer]] und der [[Minigun]]. Von diesen Geräten kann man nur jeweils ein Exemplar mit sich führen.
 
|}
 
   
==Andere Lenkwaffen==
+
Nachdem man den Erste-Person-Zielmodus eingeschaltet hat, sucht das '''<span style="color:#00B233;">grüne </span>''' Fadenkreuz sich ein Ziel ([[:Kategorie:Mittelklassewagen|Autos]], [[:Kategorie:Flugzeuge|Flugzeuge]], [[:Kategorie:Boote|Boote]] und ähnliche Objekte). Ist ein Objekt anvisiert, färbt sich die Strichplatte nach kurzer Zeit '''<span style="color:#ff0000;">rot</span>'''. Sollte man jetzt eine Rakete abschießen, verfolgt das Geschoss sein Ziel wie eine Lenkrakete, bis es das Ziel oder ein anderes Objekt trifft. Es kann jedoch passieren, dass das anvisierte Ziel zu schnell abhaut (zum Beispiel Hubschrauber oder [[Hydra (SA)|Hydra]]. Wenn die Rakete ein Ziel zu lange verfolgt explodiert sie irgendwann einfach in der Luft. Der einzige Nachteil ist, dass diese Geschosse langsamer als die „normalen“ Raketen fliegen. Trotz des Namens lässt sie keine [[Rhino (SA)|Panzer]] explodieren. In Wirklichkeit wäre dies jedoch theoretisch möglich, ausgehend davon, dass es sich tatsächlich um einen Panzerabwehrraketenwerfer handelt. Bei einem Flugabwehrraketenwerfer wäre dieses Verhalten bei einem Treffer durchaus realistisch, da ein einfacher Splittersprengkopf (wie in solchen Raketenwerfern verwendet) in der Realität der Panzerung eines Kampfpanzers nichts anhaben kann.
*Mit dem [[Hydra|Hydra-Kampfjet]] kann man ebenfalls hitzesuchende Raketen abfeuern.
 
*Auch die Flugabwehr der [[Area 69]] verschießt gelenkte Raketen, sobald man die [[Sperrgebiet|Sperrzone]] überfliegt.
 
   
==Weblinks==
+
==Fundorte==
*[http://de.wikipedia.org/wiki/FIM-92_Stinger Wikipedia-Artikel zu IR-Raketen]
+
[[Datei:Wärme-suchender-Raketenwerfer-Icon, SA.png|miniatur|Raketenwerfer im HUD]]
  +
#Im Westen des [[Easter Bay Airport]], südöstlich des Towers und zwei großen Hangars, zwischen zwei der drei Treibstofftanks, [[San Fierro]]
  +
#Schräg links des Zufahrtsweges hinter kaputten Mauern des [[Lost Pueblo]], [[Aldea Malvada]], [[Tierra Robada]]
  +
#An der Nordostecke des oberen Parkdecks des Parkhauses südwestlich vom [[Pilson-Kreuz]] im Osten den [[Whitewood Estates]], [[Las Venturas]]
  +
#Im Wohnzimmer von [[Mike Torenos Ranch]] (nach ''[[Vertical Bird]]'', nur ''drei'' Geschosse), Tierra Robada
   
[[Kategorie:Waffen]]
+
== Andere Lenkwaffen ==
  +
[[Datei:120px-Heat-SeekingRocketLauncher-GTASA.png|miniatur|Der wärmesuchende Raketenwerfer]]
  +
* Mit dem Hydra-Kampfjet kann man ebenfalls hitzesuchende Raketen abfeuern.
  +
* Auch der [[Flugzeugträger (SA)|Flugzeugträger]] im Hafen von [[San Fierro]] sowie die [[Area 69]] besitzen [[Wikipedia:de:Flugabwehrrakete|SAM-Abschussvorrichtungen]] und können gelenkte Raketen abfeuern. Diese Batterien können übrigens (vorübergehend) zerstört und somit funktionsunfähig gemacht werden.
  +
  +
== Weblinks ==
  +
* [[Wikipedia:de:FIM-92 Stinger|Wikipedia-Artikel zu IR-Raketen]]
  +
  +
{{Waffen, SA}}
  +
[[Kategorie:Raketenwaffen]]

Aktuelle Version vom 4. April 2015, 01:07 Uhr

SA CJ mit Stinger Raketenwerfer

Ein Hubschrauber im Visier

Die Panzerabwehrlenkwaffe oder auch der wärmesuchende Raketenwerfer ist eine Fernkampfwaffe aus Grand Theft Auto: San Andreas, die ganz speziell für das Abschießen von Flugzeugen oder Helikoptern geeignet ist. Die Waffe basiert auf der russischen Strela-2.

Die technische Finesse der Waffe ist, dass diese nach dem Prinzip „Fire and Forget“ arbeitet, also wärmesuchend ist.

Nachdem man den Erste-Person-Zielmodus eingeschaltet hat, sucht das grüne Fadenkreuz sich ein Ziel (Autos, Flugzeuge, Boote und ähnliche Objekte). Ist ein Objekt anvisiert, färbt sich die Strichplatte nach kurzer Zeit rot. Sollte man jetzt eine Rakete abschießen, verfolgt das Geschoss sein Ziel wie eine Lenkrakete, bis es das Ziel oder ein anderes Objekt trifft. Es kann jedoch passieren, dass das anvisierte Ziel zu schnell abhaut (zum Beispiel Hubschrauber oder Hydra. Wenn die Rakete ein Ziel zu lange verfolgt explodiert sie irgendwann einfach in der Luft. Der einzige Nachteil ist, dass diese Geschosse langsamer als die „normalen“ Raketen fliegen. Trotz des Namens lässt sie keine Panzer explodieren. In Wirklichkeit wäre dies jedoch theoretisch möglich, ausgehend davon, dass es sich tatsächlich um einen Panzerabwehrraketenwerfer handelt. Bei einem Flugabwehrraketenwerfer wäre dieses Verhalten bei einem Treffer durchaus realistisch, da ein einfacher Splittersprengkopf (wie in solchen Raketenwerfern verwendet) in der Realität der Panzerung eines Kampfpanzers nichts anhaben kann.

FundorteBearbeiten

Wärme-suchender-Raketenwerfer-Icon, SA

Raketenwerfer im HUD

  1. Im Westen des Easter Bay Airport, südöstlich des Towers und zwei großen Hangars, zwischen zwei der drei Treibstofftanks, San Fierro
  2. Schräg links des Zufahrtsweges hinter kaputten Mauern des Lost Pueblo, Aldea Malvada, Tierra Robada
  3. An der Nordostecke des oberen Parkdecks des Parkhauses südwestlich vom Pilson-Kreuz im Osten den Whitewood Estates, Las Venturas
  4. Im Wohnzimmer von Mike Torenos Ranch (nach Vertical Bird, nur drei Geschosse), Tierra Robada

Andere Lenkwaffen Bearbeiten

120px-Heat-SeekingRocketLauncher-GTASA

Der wärmesuchende Raketenwerfer

  • Mit dem Hydra-Kampfjet kann man ebenfalls hitzesuchende Raketen abfeuern.
  • Auch der Flugzeugträger im Hafen von San Fierro sowie die Area 69 besitzen SAM-Abschussvorrichtungen und können gelenkte Raketen abfeuern. Diese Batterien können übrigens (vorübergehend) zerstört und somit funktionsunfähig gemacht werden.

Weblinks Bearbeiten

Waffen in San Andreas
Schlagwaffen
(Gruppe 1)
Faust | Schlagring

Nahkampf
(Gruppe 2)
Baseballschläger | Billardqueue | Golfschläger | Katana | Kettensäge | Messer | Schaufel | Schlagstock

Pistolen
(Gruppe 3)
9 mm | 9 mm mit Schalldämpfer | Desert Eagle

Schrotflinten
(Gruppe 4)
Abgesägte Schrotflinte | Schrotflinte | SPAS-12

Maschinenpistolen
(Gruppe 5)
Micro-SMG | MP5 | Tec-9

Sturmgewehre
(Gruppe 6)
AK-47 | M4

Schwere Waffen
(Gruppe 7)
Flammenwerfer | Minigun | Panzerabwehrlenkwaffe | Raketenwerfer

Gewehre
(Gruppe 8)
Gewehr | Scharfschützengewehr

Wurfwaffen
(Gruppe 9)
Granaten | Molotow-Cocktail | Rucksackbombe | Tränengas

Nahkampf 2 / Geschenke
(Gruppe 10)
Blumen | Dildo (zwei unterschiedliche Modelle) | Gehstock | Vibrator (zwei unterschiedliche Modelle)

Sonstige Gegenstände
(Gruppe 11)
Feuerlöscher | Fotoapparat | Sprühdose

Equipment
(Gruppe 12)
Fallschirm | Nachtsichtgerät | Thermalbrille
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.