Fandom


OakleySt

Die Oakley Street, Blickrichtung Westen

Die Oakley Street ist eine kleine Straße aus Grand Theft Auto IV und Grand Theft Auto: Chinatown Wars, die sich im westlichen Hove Beach im Stadtteil Broker befindet. Sie verbindet die Delaware Avenue mit der Mohawk Avenue, wobei sie die Iroquois Avenue unterquert. Diese lässt sich hier per Fußweg erreichen. An der Ecke Mohawk Avenue/Oakley Street befindet sich ein Polizeirevier, gegenüber befindet sich das Schuhgeschäft Mulhollands Shoe World.

Die Straße fügt sich in das Stadtbild von Broker ein: Nicht betretbare, heruntergekommene Wohn- und Geschäftsgebäude sowie ein verdreckter Hinterhof und eine rostige Lagerhalle sind hier zu finden. Ansonsten ist die Straße für den Spieler uninteressant, auch in der Handlung hat sie keinen Auftritt. Durch ihre verbindende Eigenschaft ist sie allerdings relativ stark von Fußgängern frequentiert.

Die Straße wurde nach Annie Oakley benannt.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.