FANDOM


  • Das besagte Eingangsschild...
  • ...mit den Namen der Offiziellen bzw. der Entwickler.
Nik Taylor war während der Eröffnung des Meadows Park oder wenigstens beim Aufstellen der Eingangsschilder des Parks amtierender Bürgermeister von Liberty City aus Grand Theft Auto IV.

Sein Name kann zusammen mit denen anderer hoher Offizieller auf den Schildern gelesen werden, die die Eingänge des Meadows Park markieren. Während der Handlung von Grand Theft Auto IV, der Episoden und Grand Theft Auto: Chinatown Wars ist er jedoch seit unbekannter Zeit nicht mehr im Amt, da Julio Ochoa Bürgermeister ist.

Nik Taylor heißt auch einer der „Map Artists“, der für Broker, Bohan und Dukes zuständig war. Da die anderen Namen auf dem Schild auch zu Entwicklern gehören, ist das ganze als Easter Egg zu betrachten.

Siehe auch

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.