FANDOM


Nicht übern Tisch Zion ist eine Mission aus Grand Theft Auto Online von Simeon Yetarian. Sie wird ab Rang 5 freigeschaltet und kann von einem bis zwei Spielern absolviert werden.

Einladungs-SMS

Ich habe einen Rückholauftrag. Der Inhaber eines Schönheitssalons auf der Carson Avenue hat sich einen Zion in heißem Pink bei mir geholt. Schönes Auto, zu schön für den Boss eines Ladens, wo Geldwäsche betrieben wird. Steuerbetrüger machen mich krank. Er steht auf dem Parkplatz hinter dem Haus. Hol ihn und bring ihn zum Autohaus.

—Simeon Yetarian

Mission

Nachdem die Mission gestartet wurde, muss sich der Online-Protagonist zu einem Gebäude im Süden von Los Santos begeben. Vor diesem befindet sich ein pinkfarbener Zion, in den der Spieler einsteigen muss. Tut man dies, werden einige Personen in der Nähe aggressiv, die man ausschalten kann. Man kann sie jedoch auch ignorieren und einfach weiterfahren. Nachdem man den Zion gestohlen hat, bekommt man einen Fahndungslevel, den man zuerst loswerden muss. Hat man die Polizei abgeschüttelt, muss das Auto nur noch zu Simeon Yetarians Autohaus gebracht werden, um die Mission zu beenden.

Missionsende

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn der Zion zerstört wird.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.