FANDOM


Im Folgenden eine Auflistung der Mythen aus Grand Theft Auto V.

Außerirdische und UFOs

Frozen Alien

Pictogram voting support – Wahr
Aliens und UFOs kommen im Spiel vor. So kann man zum Beispiel in North Yankton unter einer Brücke ein Alien finden, das im Eis eingefroren ist.

Auch UFOs findet man im Spiel, eines schwebt zum Beispiel nach Erreichen von 100 Prozent über dem Mount Chiliad.

Geister

Ghost von Mount Gordo

Pictogram voting support – Wahr
Der Geist von Jolene Cranley-Evans lässt sich nachts zwischen 23 Uhr und 0 Uhr am Mount Gordo finden.

Illuminati

Mystische Karte

Das Wandgemälde am Ausgang der Seilbahn am Mount Chiliad

Pictogram voting neutral Unbekannt Es gibt sehr viele Andeutungen auf das allsehende Auge.

Des Weiteren findet man auf dem Mount Chilliad an einer Wand, ein Wandgemälde, was nochmals ein Beweis für Illuminaten sein soll. Das Bild auf dem Gemälde ist der Berg selbst und ganz oben findet man ein weiteres Auge. Ganz unten sind drei Figuren: ein UFO, ein Ei und ein Jetpack.

Wegen dieses Gemäldes denken viele Spieler, dass es im Mount Chiliad ein unterirdisches Tunnelsystem geben soll. Des Weiteren soll ein Jetpack existieren, das jedoch bis jetzt nicht gefunden wurde.

Seemonster

Pictogram voting oppose – Unwahr bzw. Irrtum
Vor der Küste von San Andreas lässt sich ein Skelett finden, das Spieler fälschlicherweise als Seemonster betitelt haben. Dabei handelt es sich jedoch um ein Skelett eines Blauwals.

Kannibalen

Pictogram voting support – Wahr
Am Mount Chiliad befindet sich ein Dorf in dem Menschenfresser, die sogenannten Altruisten, leben.

Trivia

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.