Fandom



Mitch the Cop ist ein nicht näher beschriebener Polizeibeamter aus Grand Theft Auto IV.

Final Interview

In einer Zwischensequenz der Mission Final Interview ist Mitch als Wachhabender des Polizeireviers zu sehen. Durch Francis McReary erfährt man, dass er einen Magenbypass hat.

Tunnel of Death

In der Mission Tunnel of Death hat er seinen zweiten Auftritt. Als Fahrer des zweiten Eskortfahrzeugs wird ihm über Funk aufgetragen herausfinden, warum der LKW die Straße blockiert. Er steigt aus dem Wagen und geht auf den Lastwagen zu. Somit ist er das erste Opfer des Attentats auf den Gefangenentransport. In der Zwischensequenz zur Mission wird Mitch von Christopher Jobin synchronisiert.

Möglicherweise handelt es sich bei den Mitch um zwei Personen; so ist in der Zwischensequenz ein dickerer, älterer Polizist als Mitch zu sehen, in der Mission ein schlankeren dunkelhäutiger mit einer anderen Stimme.

Spielfehler

  • Mitch trägt ein Namensschild mit der Aufschrift „John James“.
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.