FANDOM


Learning to Fly ist eine Mission aus Grand Theft Auto: San Andreas, die von Mike Toreno in Auftrag gegeben wird.

Mission

Um mit der Handlung fortfahren zu können, bleibt dem Spieler nichts anderes übrig, als die Flugschule zu bewältigen. Jede der zehn Prüfungen muss mit mindestens 70 Prozent, das bedeutet mit einem Bronze-Zertifikat, abgeschlossen werden.

Tipp: Man sollte nicht immer auf alle Anweisungen achten.

Handy-Anruf

(nach dem Bestehen der Flugschule)

  • Carl „CJ“ Johnson: Hallo?
  • Woozie: Carl, hier Woozie!
  • CJ: Hey, Woozie, Mann. Was treibst du die Tage, Alter?
  • Woozie: Komm vorbei und sieh es dir an. Ich wollte dir ein kleines Geschäftsangebot machen. Komm her und sieh dir den Laden an, mein Freund.
  • CJ: Okay, klar, mach ich gern!
  • Woozie: Gern? Das wird dich umhauen! Es ist das Four Dragons Casino in Las Venturas. Wir sehen uns also demnächst, ja?
  • CJ: Ja, klar.

Belohnungen

Nachdem man alle Flugschulprüfungen mindestens mit der Bronzewertung gemeistert hat, ist eine Rustler im Hangar verfügbar, bei einer Silberwertung ein Stuntflugzeug und bei Gold ein Hunter. Zudem sind nun das Four Dragons Casino als Speicherpunkt sowie alle anderen Casinos und Häuser in Las Venturas zum Kauf verfügbar. Ebenfalls sind jetzt alle drei Victim-Filialen von San Andreas betretbar.

Missionen von Mike Toreno
Highjack | Interdiction | Learning to Fly | Monster | N.O.E. | Stowaway | Verdant Meadows