Dieser Artikel oder Absatz ist ein Stub. Du kannst mithelfen, indem du ihn erweiterst.

Der Kipplaster (engl. Dump) ist ein Muldenkipper aus Grand Theft Auto V, der von HVY hergestellt wird und auf dem Caterpillar 773 basiert.

Das Fahrzeug ist zusammen mit dem Dumper aus Grand Theft Auto: San Andreas das größte Landfahrzeug der Grand-Theft-Auto-Serie. Fahrzeuge werden beschädigt, wenn man mit den Reifen des Dumpers über sie hinweg fährt, nun macht die Masse des Muldenkippers den Rest: Fahrzeuge fangen meist augenblicklich zu brennen an und explodieren nach einigen Sekunden, was den nicht gerade robusten Muldenkipper sofort explodieren lassen kann.

Beschreibung auf warstock-cache-and-carry.com

Es hat schon was, ein Auto zu fahren, dessen Reifen größer sind als man selbst. Der HVY Kipplaster lässt sich von etwas Verkehr nicht aufhalten und hat eine gemütliche Ladefläche mit 80 Tonnen Zuladung. Da passen eine Menge zugewanderte Arbeiter drauf.

Fundorte

Grand Theft Auto V

  1. Auf dem Gelände von Cypress in Cypress Flats beim Hanger Way, Los Santos
  2. Im Davis-Steinbruch, Blaine County
  3. Auf der Redwood-Lights-Baustelle
  4. Gelegentlich fährt einer auf den Wüstenstraßen von Sandy Shores, Blaine County

Grand Theft Auto Online

  1. Für 1.000.000 Dollar auf warstock-cache-and-carry.com erhältlich
  2. Im Davis-Steinbruch, Blaine County

Trivia

  • Obwohl beim Einsteigen HVY als Hersteller angegeben wird, befindet sich über der Fahrerkabine ein Markenzeichen von Brute.
  • Trotz seiner enormen Größe und Gewicht kann ein Cargobob ihn ohne Probleme anheben.

Bildergalerie

Muldenkipper in der GTA-Serie
Dumper (SA) | Kipplaster (V)
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.