Fandom


Junggesellenabschied ist ein Zufallsereignis aus Grand Theft Auto V, das seinen Anfang an der Route 68 in Great Chaparral nimmt.

Kurzübersicht

Ort: Route 68, Great Chaparral

Charaktere: Franklin Clinton, Michael De Santa oder Trevor Philips

Belohnung: weißer Super Diamond

Mission

Am Straßenrand sitzt ein beschmierter Mann an einen Strommasten gefesselt. Es stellt sich heraus, dass er seinen Junggesellenabschied gefeiert und Drogen konsumiert hat. Daraufhin stellte er verschiedene unangenehme Sachen an und erinnere sich nicht mehr, wie er an diese Stelle gekommen ist. Man muss den Bräutigam befreien und ihn nach Hause bringen, wo er sich umziehen kann. Danach soll man seinen Trauzeugen vom Hookies abholen und beide vor der Kirche in Paleto Bay absetzen.

Tipps und Tricks

Es empfiehlt sich, diese Mission nicht mit Trevor zu spielen (es sei denn, man will den Mann zu den Altruisten schicken), da dieser, wenn er sich dem Hookies nähert, von Bikern, die sich im Laden treffen, beschossen werden kann. Im Kugelhagel können der Bräutigam oder der Trauzeuge sterben und die Mission wäre gescheitert.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.