FANDOM


Jolene Cranley-Evans (* 1956; † 1978 am Mount Gordo, Blaine County) ist ein Charakter aus Grand Theft Auto V und Grand Theft Auto Online. Sie war bis zu ihrem Tod mit John „Jock“ Cranley verheiratet. Ihr Geist treibt an ihrem Todesort am Mount Gordo ihr Unwesen.

Jolene kam laut einem Zeitungsartikel während eines Spazierganges mit ihrem Mann ums Leben, als sie im steilen Gelände in den Tod stürzte. Die beiden hatten seit Langem Eheprobleme. Während er das County verlassen wollte, um seinen Traum zu verwirklichen und Stuntman zu werden, wollte sie bleiben.

Während des oben genannten Spaziergangs stieß Jock sie letztlich von der Klippe, damit sie ihm nicht mehr im Weg steht. Die Polizei stempelte den Vorfall als Unfall ab, Jock wurde nicht belangt.

Trivia

Kreaturengemälde

Ein Gemälde aus „The Diamond Casino & Resort“, unter anderem zu sehen: Jolene

  • Der Geist reagiert nicht auf Schüsse oder Ähnliches, verschwindet aber, wenn man ihm zu nahe kommt. Auf dem Stein vor dem Geist ist „Jock“ mit Blut geschrieben, ein Hinweis auf den Mörder.
  • Durch das Scharfschützengewehr oder auch durch allgemeinen Zoom in der Third-Person Perspektive hindurch wird der Geist wieder sichtbar. Zusätzlich kann der Geist mit der Taschenlampe oder mit Tac lights auf Waffen angeleutet werden.
  • Steht man oben in der Nähe der Felsen, kann man im Hintergrund Jolene's Hilferufe sowie eine düstere fluchende Stimme (vermutlich von ihrem Mörder) hören. Steht man unten am Fuß der Klippen, können zusätzlich Ihre Schreie gehört werden, als sie in den Tod stürtze. Außerdem kann ein stärker werdener Wind mit vereinzelten Böhen wahrgenommen werden, solange der Geist vorhanden ist.
  • Der Geist, die Schreie und Stimmen sowie die Blutspur auf dem Felsen sind ausschließlich von 23:00 Uhr bis 0:00 vorzufinden.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.