FANDOM


Hippy Shopper

Logo vom Hippy Shopper

Gallery379

Hippy Shopper (Hashbury)

SA Hippy Shopper

Hippy Shopper (Queens)

Der Hippy Shopper ist ein nicht betretbares Geschäft in Grand Theft Auto: San Andreas. Man findet in San Fierro zwei verschiedene Filialen. Eine im Stadtteil Queens (violett-blaue Fassade), gleich südlich des unteren Endes einer kurvigen Straße (die Straße liegt südlich des Biffin Bridge Hotels) westlich der Parkanlagen mit den kleinen Baseballfeldern gegenüber Zeros Modellbau-Shop. Die andere im Stadtteil Hashbury (grüne Fassade) gegenüber Hemlock Tattoo beziehungsweise SubUrban.

Vor dem Queens-Laden mit der violett-blauen Fassade steht eine spezielle Freeway geparkt, mit der sich die auf San Fierro bezogenen Kurier-Missionen starten lassen. Hat man diese erfolgreich absolviert, erscheint vor dem Geschäft ein Dollar-Symbol und es generiert bis zu maximal 2.000 Dollar täglich.

Außerdem schwebt vor der Westfassade in Höhe des 2. Stockwerks das Foto-Objekt Nr. 13.

Profil

Name: Hippy Shopper
Preis: n/a (4 Kurier-Missionen)
Standort: Queens, San Fierro
Einnahmen: max. 2.000 Dollar täglich
Einnahmen ab: Absolvierung der Kurier-Missionen

Trivia

  • „Hippy Shopper“ ist eine Anspielung auf die real existierenden Happy-Shopper-Produkte. Auch das ursprüngliche Unternehmenslogo, der blonde, lächelnde „Happy Man“, wird im Spiel nachgestellt.
Zu erwerbende Firmen in San Andreas
Burger Shot | Hippy Shopper | Hunter Quarry | Roboi’s Food Mart | RS Haul | Vank Hoff Hotel | Verdant-Meadows-Flugfeld | Wang Cars | Zeros Modellbau-Shop