Fandom


Hi-Lo, eigentlich High and Low (dt. höher und niedriger), ist ein Minispiel aus Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned, was man im Clubhaus der Lost spielen kann. Der Ort wird im Radar mit dem Pik-Symbol Kartenspielsymbol angezeigt. Der Einsatz beträgt zehn Dollar und man hat immer drei andere Mitglieder der Lost als Mitspieler. Man muss raten, ob die nächste Karte, eine höhere oder eine niedrigere Karte ist als jene, die oben auf dem Stapel liegt. Man kann bei dem Spiel nichts beeinflussen und so ist es reines Glück, ob man gewinnt, oder verliert. Zudem dauert es immer recht lange, bis sich die anderen entschieden haben und so geht eine einzelne Runde ziemlich lang, was das Spiel mit der Zeit ermüdend langweilig macht.

Man kann das Spiel alleine oder gegen beliebige Mitglieder spielen oder als Freizeitaktivität mit einem seiner Freunde, Jim, Clay oder Terry unternehmen.

Bildergalerie

  • Biker beim Hi-Lo
  • Johnny hat verloren
  • Einer der Biker schaut ganz genau hin
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.