Fandom


HühnerV

Ein Huhn in GTA V

Hühner (engl. Chicken) sind Zuchttiere aus Grand Theft Auto IV (hier nur zu hören) und Grand Theft Auto V. Sie leben in GTA V wie üblicherweise in der Landschaft um Blaine County. Es gibt mehrere Hühner in den Clucking Bell Farms von Paleto Bay, die letztlich als Brathähnchen enden. Einige Bewohner der Ortschaft halten sich den Vogel auch in Hühnerställen in ihren Gärten. Das Huhn kann sich, wie viele andere domestizierte Tiere, nicht wehren, wenn der Spieler mit ihm kämpft.

Trivia

  • In GTA IV und den Erweiterungen bekommt man Hühner nicht zu Gesicht, man kann sie im Spiel lediglich verbal heraushören (siehe auch Tiere (IV)).
  • In Grand Theft Auto: Chinatown Wars kann man im Startmenü des Online-Spiels Peking Dog Hunt mehrere fertige Hühner sehen.
  • Wenn Trevor ein Huhn in einem Fahrzeug überfährt, gackert er sarkastisch („Cluck, cluck!“).
  • Es gibt einen Klingelton in GTA V, in dem ein Hahn kräht.
  • An einer Felswand des Mount Chiliad ist in Weiß eine Kreuzung aus einem Penis und einem Huhn gemalt.

Siehe auch

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.