FANDOM


Das Guzman-Kartell ist ein mexikanisches Waffenkartell aus Grand Theft Auto V. Anführer des Guzman-Kartells ist Oscar Guzman, der sich unter anderem gut mit dem Protagonisten Trevor Philips versteht.

Grand Theft Auto V

Das Guzman-Kartell besteht aus mehreren Waffenhändlern. Unter anderem besorgt der Kartellboss Oscar dem Madrazo-Kartell, den Los Santos Vagos und Trevor Philips Enterprises Waffen. Wie mit Trevor versteht sich das Guzman-Kartell auch gut mit dem Madrazo-Kartell bzw. Martin Madrazo selbst und auch mit den Vagos, da beide Banden mexikanisch sind. In der Mission Der nervöse Ron besorgt Trevor Oscar gestohlene Waffen, indem er diese mit der Cuban 800 über den Booten von Oscar abwirft.

Oscar erzählt Trevor, dass er für rund fünf Jahre oft im Norden war, aber Oscar verschwand von dort, weil er zu viel Konkurrenz südlich an der Grenze von Mexiko hatte. Insgesammt hat das Guzman-Kartell auch in San Andreas viele Konkurrenten, da auch andere Banden mit Waffen handeln. Das Kartell ist mit den Varrios Los Aztecas und der Marabunta Grande verfeindet. Durch die Schmuggelmissionen, bei denen Oscar als Auftraggeber fungiert, merkt man schnell, dass das Kartell viel Konkurrenz hat. Oscar Guzman ist das einzige Mitglied, das man vom Kartell sieht, die restlichen Mitglieder befinden sich vermutlich alle in Mexiko und handeln dort mit verschiedenen Waffen. 

Missionsauftritte

Kriminelle Organisationen und Banden in Grand Theft Auto V und Grand Theft Auto Online
Altruistenkult | Armenische Mafia | Ballas | Bonelli-Familie | Clowns | Crews | Die Profis | Families (Carson Avenue Families, Chamberlain Gangsters Families, Forum Gangsters Families) | Grenzschutzpatrouille | Guzman-Kartell | Hippies | Koreanischer Mob | Los Santos Vagos | Madrazo-Kartell | Marabunta Grande | O’Neil-Brüder | Rednecks | The Lost Brotherhood | Trevor Philips Enterprises | Triaden | Uptown Riders | Varrios Los Aztecas
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.