Fandom


Das Grotti-Autohaus ist ein Gewerbebetrieb aus der Kfz-Branche aus Grand Theft Auto: San Andreas sowie aus Grand Theft Auto IV und Grand Theft Auto: Chinatown Wars, der vom Automobilhersteller Grotti bertrieben wird.

GTA San Andreas

Grotti-Autohaus

Das Grotti-Autohaus in San Andreas

Das Grotti-Autohaus in Rodeo, Los Santos ist nicht betretbar. Allerdings spawnt immer ein zufälliges Auto davor.

Ansonsten gibt es hier nicht viel zu sehen.

GTA IV und Chinatown Wars

Grotti-Autohaus

Das Autohaus von vorne

Das Grotti-Autohaus ist ein Gewerbebetrieb aus der Kfz-Branche von Grotti in Grand Theft Auto IV und Grand Theft Auto: Chinatown Wars. Es befindet sich an der Kreuzung Bismarck Avenue/Pyrite Street, Middle Park East, Algonquin, an derselben Straßenecke wie Perseus.

Es hat zwei Etagen mit insgesamt acht Turismos, die von den Protagonisten geklaut werden können. Wenn man dies tut, ertönt die Alarmanlage und ein Ein-Sterne-Fahndungslevel ist die Folge.

Im Autohaus gibt es zwei Empfangsdamen im Erdgeschoss und es führt eine Wendeltreppe in die zweite Etage. Das Autohaus hat von 12 bis 21 Uhr geöffnet. Allerdings sind wunderlicherweise auch noch Kunden und Verkäufer im Gebäude, nachdem das Autohaus geschlossen hat bzw. bevor es geöffnet ist.

Wenn man einen der Turismos aus dem Autohaus, nach Absolvierung von Stevies Autoklau-SMS, unversehrt in die Garage bringt, erhält man 11.000 Dollar.

Nur in diesem Autohaus kann man auf viele Turismos auf einmal treffen.

Missionsauftritt

In der Mission Shifting Weight aus The Lost and Damned führt ein kleiner Teil der Verfolgung durch den Showroom des Autohauses, wo sich das Podium auf der rechten Seite samt des darauf platzierten Turismo als drehbar herausstellt.

Das Interieur

  • Das Erdgeschoss mit Eingangsbereich
  • Die zweite Etage
  • Das Podium mit einem Turismo
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.