Gonzales im Ducum Inn, 1984

Gonzales ( 1986 in Vice City; auch Gonzalez) ist ein Charakter aus Grand Theft Auto: Vice City und Grand Theft Auto: Vice City Stories.

Hintergrund

Gonzales ist Colonel Juan Garcia Cortez’ rechte Hand, steht seinem Boss jedoch nicht loyal gegenüber. Das geht so weit, das er 1984 von Cortez’ Kokain abzwacke, um etwas nebenher zu verdienen.

Grand Theft Auto: Vice City Stoeis

Während Victor Vance für Reni Wassulmaier arbeitet, bittet er/sie Gonzales beim Transport eines Bootes zu unterstützen. Nachdem Reni ihn angekündigt hat, will Gonzales, das Vic in einem Hubschrauber zusammen mit zwei Gonzales’ Männern Gonzales, der das Boot fährt, aus der Luft schützt. Nachdem die Sache erfolgreich abgelaufen ist, meint Gonzales, das Vic für ihn nützlich sein könnte. (→ The Colonel’s Coke)

Später lädt Gonzales Vic zum Golfen an, da er meint, das er Golfstil eines Mannes viel über ihn aussage (→ Home’s on the Range). Nachdem sich Vic als guter Golfer entpuppt, arbeitet Vic kurze Zeit für Gonzales, aber bereits der erste Job läuft schlecht ab. Die Käufer der Drogen wollten Gar nicht zahlen, sondern stehlen.

Als Vic nach dem Aufprall eines Linerunners der von den Drogen-Dieben genutzt wurde wieder aufsteht, verlangt Gonzales von ihm die Drogen zurückzuholen, da er noch einen Käufer für die Drogen hat, der aber bald die Stadt verlassen will. Trotz mehrere Probleme schafft es Vic die übriggebliebenen Drogen zurückzuholen, aber Gonzales hält es für das beste, ihre Geschäftsbeziehung direkt zu beenden. (→ Purple Haze).

Etwas später gerät Gonzales mit Ricardo Diaz aneinander, woraufhin Diaz ihn erpresst: Gonzales muss Diaz über alle Schiffsladungen Drogen von Cortez unterrichten, die nach Vice City kommen, dafür erzählt Diaz dem Colonel nichts von dem von Gonzales gestohlenen Koks (→ Farewell to Arms). Nach dem Diaz-Gonzales-Pakt verlässt letzterer die Stadt per Flugzeug, wird aber auf dem Weg dorthin von den Sharks attackiert (→ Farewell to Arms). Warum die Sharks angreifen, bleibt ungeklärt.

Grand Theft Auto: Vice City

Gonzales im Penthouse, 1986

Während Cortez mit seiner Jacht in Vice City residiert ist Gonzales Gast auf einer der Partys des Colonel. (→Die Party). Schließlich erkennt Cortez, das Gonzales durch sein losen Mund teilweise hinter dem Angriff auf Tommy Vercettis Deal steckt. Um seinen Verrat zu beenden, setzt der Colonel Tommy auf Gonzales an. Als Gonzales dies realisiert, versucht er zur Polizeistation in Washington Beach zu retten, wobei Tommy es trotz Widerstand von zwei Mitgliedern von Diaz’ Gang gelingt ihn auszuschalten. (→Der Verräter).

Artwork von Gonzales, 1986

Vice City

Vice City Stories

Infos zur Person

Name Gonzales/Gonzalez
Erster Auftritt • Vice City: Die Party
• Vice City Stories: The Colonel’s Coke
Tod Der Verräter (Mörder: Tommy Vercetti)
Aufenthaltsorte 1. Colonel Cortez’ Jacht, Viceport 2. Sein Penthouse, Vice Point 3. Ducum Inn, Vice Point
Kontakte zu Colonel Juan Garcia Cortez, Pastor Richards, Reni Wassulmaier, Ricardo Diaz, Steve Scott, Tommy Vercetti und Victor Vance
Stimme Jorge Pupo

Siehe auch

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.