FANDOM


Gash-Logo

Das Gash-Logo

Gash, VC

Gash-Bekleidungsgeschäft im Parterre

Gash (dt. Wunde/Spalte bzw. vulg. Vagina) ist ein Bekleidungsgeschäft aus Grand Theft Auto: Vice City.

Die Filiale im North-Point-Einkaufszentrum wurde zwischen den Jahren 1984 und 1986 eröffnet – darauf weist ein Schild hin, das 1984 an der Ladenfassade zu finden ist: „Opening Soon“ (dt. Eröffnung in Kürze). 1986 wiederum ist einem Ladenschild zu entnehmen, dass das Unternehmen demnächst sein Geschäft aufgibt („Closing soon“). Im selben Jahr ist bei Gash die Freizeitkleidung erhältlich. Gash gehört zu den 15 Läden in Vice City, die für die 100-Prozent-Gesamtwertung ausgeraubt werden müssen. Das Logo des Geschäfts erinnert an das von ZIP bzw. Gap.

Gash wirbt auf einem über der Stadt kreisenden Luftschiff mit seiner Wortmarke.

Einige Frauen in Vice City tragen Einkaufsbeutel mit dem Gash-Logo darauf. Ebenso tauchen im Laufe des Spiels Taschen im Vercetti Estate auf (siehe dazu Raumgegenstände). Auch im Rockstar-Games-Spiel „Manhunt“ tauchen Taschen mit dem Gash-Logo auf.

Trivia

PutEmUp-GTAVC-Trophy
Überfallgeschäfte in Vice City
Apotheke | Brownstone Laundromat | Bunch of Tools | Café Robina | Dispensary | Donutladen | Gash | Juwelier 1 | Juwelier 2 | Juwelier 3 | Ryton Aide | Screw This | Supermarkt | Tooled-Up | Vinyl Countdown
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.