FANDOM


Freddy ist ein Radioanrufer und Unternehmer aus Grand Theft Auto III, Grand Theft Auto: Vice City und Grand Theft Auto: San Andreas, der von Dan Houser gesprochen wird. 2001 ruft Freddy auf Chatterbox FM an und will gezüchtigt werden – und das von einem Kindermädchen. Auch 1986 sucht Freddy einen Radiosender auf – diesmal in Vice City – und will von Gethsemanee, einem Gesprächsgast, mit einem Besen verprügelt werden. Während des Gesprächs meint Freddy, er wäre geschäftlich in der Stadt, betont aber auch, dass er aus Hampshire kommt. Wie sich in San Andreas herausstellt, ist Freddy der Eigentümer von Hampshire Nannies Ltd., ein Unternehmen, das Kindermädchen zum Züchtigen erwachsener Männer entsendet.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.