FANDOM


Der Enforcer (dt. Vollstrecker) ist ein Fahrzeug aus Grand Theft Auto III.

In einer früheren, unveröffentlichten Fassung von GTA III trugen die Polizeiwagen noch die Farben Blau-Weiß und hatten so das Farbschema des New York City Police Department (NYPD). Als am 11. September 2001 terroristische Anschläge auf das World Trade Center in New York verübt wurden, hielt man diese Farbgebung bei Rockstar Games für nicht mehr angebracht („Soweit ich mich erinnere, änderten wir die Farben der Polizeiwagen, damit sie nicht mehr wie NYPD-Autos aussahen.“ – Dan Houser). Sie wurde durch ein Schwarz-Weiß ersetzt, das nach der Umgestaltung von Blau-Weiß zu Schwarz-Weiß ursprünglich noch mit Streifen durchzogen war und ähnlich aussah wie das Liberty-City-Stories-Äquivalent. Das Wrack in der Einleitung nutzt noch einen blauen „POLICE“-Schriftzug.

Jeder Enforcer hält beim ersten Einsteigen eine volle Schutzweste für den Spieler bereit.

Er wird für den Import-/Export-Kran auf Portland benötigt.

Fundorte

  1. Hinter dem Polizeirevier, Torrington, Staunton Island
  2. In der Einleitung, Torrington, Staunton Island (nicht beschaffbar)
  3. In der Mission Auf Piste mit Maria, Atlantic Quays, Portland Island
  4. In der Mission Lockvogel, Pike Creek, Shoreside Vale

Trivia

  • In der Mission Gib mir „Liberty“ kann man einen explodierten Enforcer der anderen Art bewundern. Neben ihm liegt ein zerstörter Mafia-Sentinel mit einzigartiger blauer Lackierung.

Bildergalerie

  • Vorab veröffentlichtes Enforcer-Bild aus der Beta-Version von GTA III
  • Enforcer, III
  • Enforcer-Schadensmodell
Enforcer in der GTA-Serie
Enforcer (III) | Enforcer (VC) | Enforcer (SA) | Enforcer (LCS) | Polizei-Enforcer (VCS) | Enforcer (IV) | N.O.O.S.E.-Enforcer (CW)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.