Fandom


Elwood O’Neil ( 2013 im Raton Canyon) ist ein Hinterwäldler aus Grand Theft Auto V und der Anführer der O’Neil-Bande, welche auf ihrer Farm Drogen herstellt. Er ist ein guter Bekannter von Trevor Philips, bis er diesem einen Auftrag wegschnappt. Trevor wird darüber sehr wütend und tötet deshalb viele seiner unzähligen Brüder auf deren Farm. Elwood kommt jedoch davon und schwört von nun an Rache für die Ermordung seiner Brüder.

Nach der Sache mit dem Merryweather-Raubüberfall ruft Elwood Trevor an. Trevor, immer noch wütend wegen dem Ergebnis des Überfalls verrät in seinem Zorn das er in Vespucci Beach wohnt, wobei Elwood schwört das er kommen wird.

Nachdem Trevor in Sandy Shores untergetaucht ist, will Elwood ihn schließlich erledigen. Zuerst fährt Elwood nach Vespucci Beach, bis Wade ihm verrät, das Trevor wieder in Sandy Shores ist. Elwood macht sich mit seinen letzten Brüdern dorthin auf, wobei Franklin dies bemerkt und sich an ihrer Auspuff hängt.

Franklin informiert unterwegs Trevor das sie kommen, woraufhin er mit Michael in einem Hubschrauber Elwood im Raton Canyon stellt. Nachdem Michael die beiden anderen Brüder getötet hat, versucht Elwood den Hubschrauber mit einem Raketenwerfer abzuschießen, bis Franklin ihn letztlich erschießt. Damit sind die O'Neils komplett ausgelöscht.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.