FANDOM


Rockstar Games-logo.svg Der folgende Abschnitt wurde inhaltlich unverändert einem GTA-Spiel entnommen, die Kategorie am Ende des Artikels zeigt die genaue Herkunft auf.
Der Urheber ist Rockstar Games – GTA-Wiki-Autoren waren bei der Verfassung des Textes nicht beteiligt.

Von Leslie GardnerWeazel News

Weazel-News-Logo

Fort Zancudo wird bald eine neue Drohnenbasis haben und das feiern die Anwohner. Die Ankündigung weckt Hoffnungen auf dringend benötigte Jobs in der Gegend. Wir hoffen außerdem, dass sie die Gesetze ändern und Drohnen auch gegen illegale Einwanderer eingesetzt werden dürfen, die über die Grenze strömen wie die computeranimierten Troll- und Orkhorden in einem Mittelalterfilm. Ein paar Gutmenschen haben Bedenken auf Grund der Bürgerrechte angemeldet, aber die Armee sagt, dass es in Übersee keinerlei Kollateralschäden bei den Drohneneinsätzen gab und dass sich das auch nicht ändern wird, nur weil eine Drohnenbasis auf einem unberührten, gerade trockengelegten Küstenabschnitt gebaut wurde.

Hintergründe

Bei Drohnenangriffen im Ausland kommt es immer wieder zu zivilen Todesopfern. In Pakistan beispielsweise führen die USA seit 2004 Drohneneinsätze durch, wobei zahlreiche „Kollateralschäden“ verzeichnet wurden.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.