Fandom


Dizeopam (engl. Diceypam) ist eine Betäubungs- und Arzneimittel und aus Grand Theft Auto: Liberty City Stories, das in der Mission Biker-Trouble erwähnt wird. In dieser liegt Maria Latore berauscht auf ihrem Bett, als Toni Cipriani das Schlafzimmer betritt. Sobald er Marias Zustand bemerkt, fragt er empört, welche Substanzen sie diesmal eingenommen habe und erkundigt sich unter anderem nach Dizeopam. Schließlich stellt sich heraus, dass Maria Zaps konsumiert hatte.

Dizeopam ist keine real existierende Droge, sondern eine von Rockstar Games erdachte. Eventuell basiert sie auf Grund gewisser Klangähnlichkeit auf dem Arzneistoff Diazepam.

Drogen in der Grand-Theft-Auto-Serie
Blues | Crack | Dizeopam | Ecstasy | Glückspille | Heroin | Kokain | LSD | Marihuana | Methamphetamin | Mitsi | Opium | Peyote | Phencyclidin | SPANK | Toilet Cleaner | Valion | Zaps
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.