FANDOM


  • Hi,

    hab gerade die Videos auf deinem Profil gesehen wobei ich die Awesome-Series von Egoraptor schon kannte, aber egal sie waren trotzdem gut. Kennste das? :'D

    LG

    Cyan

      Lade Editor…
    • Hi @Cyanide3,

      Ne - kannte ich noch nicht. :D War aber auch nich schlecht umgesetzt. xD   Muß sagen, dass die Leute mit der GTA Serie, echt viel anstellen können. Gefällt mir richtig gut. <3   Ich bin zwar sehr häufig auf YT unterwegs, aber ALLES hab ich natürlich noch nicht geschaut. Und bei meinen bisherigen "Entdeckungen", sind solche Video's manchmal vollkommen Random. Aber echt Sau geil!         Danke !!! ;D

      LG

      NoBi.

        Lade Editor…
    • Also in einem Punkt muss ich dem Video wiedersprechen an sich ist die KI der Cops in GTA IV besser gewesen ich meine dort sind die wenigsten richtig auf Patrouillie gegangen oder haben Leute verhaftet und abgeführt anstatt sie wie in GTA V immer sofort zu erschießen.

        Lade Editor…
    • Jo! Aber In GTA V sind ja auch alle Cops korrupt, und üben gern Selbstjustiz. :,D

      Bestes Beispiel:

      Steven Haines*, in der Folterszene. (Was er von Trevor erwartete - zu tun O.O) Oder aus GTA San Andreas - Die CRASH Bullen.

      (*)=Ich korrigiere!!!

        Lade Editor…
    • Ich habe keine Ahnung wie ich immer auf diese Videos komme. Gut Egoraptors Awesomeserie kannte ich schon vorher weil ich seinen Kanal stalke :'D

      Bidde bidde!

        Lade Editor…
    • Es gibt auch ne menge gute Lets Player, bei dennen es sich ab und zu lohnt vorbei zu schaun. ^-^   Und Spiele wie GTA sterben auch im Netz niemals aus. Weder in Sachen Gaming noch Parodie'n. Is schon irgendwie geil...

      Schönen Abend alle!

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.