FANDOM


Der Mord im Bus ist eine Attentatsmission aus Grand Theft Auto V.

Mission

Begebt euch nach Lesters Anruf mit Franklin zum Dashound Bus Center und steigt in den markierten Bus ein. Fahrt nun die angegebene Busroute ab, sammelt Passagiere ein und lasst sie an ihrem Zielort aussteigen. Das macht ihr solange, bis die Zielperson den Bus betritt und mitfahren möchte. Steigt er wieder aus, überfahrt ihr ihn entweder mit dem Bus oder ihr steigt ebenfalls aus und tötet ihn nach einer Verfolgungsjagd (bzw. sofort mit eurer Waffe).

Nachdem der Auftrag erledigt ist, meldet sich Franklin bei Lester.

Missionsende

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn Franklins Deckung auffliegt, die Zielperson entkommt, der Bus zerstört wird oder dieser stehen gelassen wird.

Aktienkurs

Kauft die Aktien von Vapid erst nachdem die Zielperson getötet wurde bzw. die Mission beendet wurde. Behaltet diese bis zu einem Gewinn von mind. 100%. Bis dahin kann es einige Tage im Spiel dauern.

Zusätzliche Ziele (100%)

  • Fahrerflucht - Erledige das Ziel mit dem Bus.

Trivia

  • Neben der Busfahrer-Tätigkeit in Grand Theft Auto: Vice City ist dies die einzige Mission in der GTA-Reihe, in der man diesem Beruf nachgehen kann.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.