Fandom


(wieder viele links.)
K
 
(43 dazwischenliegende Versionen von 23 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
'''Brian Johnson''' <!-- († 1982) --> ist ein Charakter aus [[Grand Theft Auto: San Andreas]]. Brian war der Sohn von [[Beverly Johnson]] und somit der Bruder von [[Carl Johnson|Carl]], [[Sean Johnson|Sean]] und [[Kendl Johnson]].
+
'''Brian Johnson''' ist ein verstorbener Charakter aus [[Grand Theft Auto: San Andreas]]. Er war der Sohn von [[Beverly Johnson]] und somit der Bruder von [[Carl Johnson|Carl]], [[Sean Johnson|Sean]] und [[Kendl Johnson]].
   
Brian starb 1987. Bis heute gibt sich CJ die Schuld dafür.
+
Brian starb 1987. Bis heute gibt sich CJ die Schuld dafür.
In der Mission [[''End of the Line'']] sagt er zu Sweet: ''"Ja, aber du hast Recht – ich war ein Feigling, als mich meine Family am meisten brauchte. Hey, ich hab Brian sterben lassen, Mann. ''
+
In der Mission ''[[End of the Line]]'' sagt er zu Sweet: „Ja, aber du hast recht – ich war ein Feigling, als mich meine Familie am meisten brauchte. Hey, ich hab Brian sterben lassen, Mann.
   
==Profil==
+
Er selbst taucht im Spiel nicht auf, nur die anderen Familienmitglieder reden ab und zu von ihm.
  +
  +
Er hat den selben Namen wie der Sänger der Rockband AC/DC.
  +
  +
== Profil ==
 
{|
 
{|
|'''Name'''
+
| '''Name'''
|Brian Johnson
+
| Brian Johnson
 
|-
 
|-
|'''Erstes In-Game-Vorkommen'''
+
| '''Erster Auftritt'''
|[[Big Smoke (Mission)|Big Smoke]] (nur Stimme)
+
| [[Big Smoke (Mission)|Big Smoke]] (nur Stimme)
 
|-
 
|-
|'''Tod (1987)'''
+
| '''Tod (1987)'''
|Vor den Geschehnissen von [[Grand Theft Auto: San Andreas|San Andreas]]
+
| Vor den Geschehnissen von [[Grand Theft Auto: San Andreas|San Andreas]]
 
|-
 
|-
|'''Aufenthaltsorte'''
+
| '''Aufenthaltsorte'''
|'''1.'''
+
| '''1.''' [[Haus der Johnsons]], Ganton
[[Haus der Johnsons]], Ganton
 
 
|-
 
|-
|'''Kontakte zu'''
+
| '''Kontakte zu'''
|Beverly Johnson, Carl Johnson, Kendl Johnson und Sean Johnson|Sean "Sweet" Johnson
+
| [[Beverly Johnson]], [[Carl Johnson]], [[Kendl Johnson]] und [[Sean Johnson|Sean „Sweet“ Johnson]]
 
|-
 
|-
|'''Stimme'''
+
| '''Stimme'''
|Unbekannt
+
| unbekannt
 
|}
 
|}
  +
 
{{Johnson}}
 
{{Johnson}}
[[Kategorie:Charaktere]]
+
[[Kategorie:San Andreas Charaktere]]
+
[[en:Brian Johnson]]
  +
[[es:Brian Johnson]]
  +
[[fr:Brian Johnson]]
  +
[[hu:Brian Johnson]]
  +
[[it:Brian Johnson]]
  +
[[pl:Brian Johnson]]
  +
[[pt:Brian Johnson]]
  +
[[ru:Брайан Джонсон]]
  +
[[vi:Brian Johnson]]
  +
[[Kategorie:San-Andreas-Charaktere]]
  +
[[Kategorie:Families-Mitglieder]]
 
[[Kategorie:Verstorben]]
 
[[Kategorie:Verstorben]]

Aktuelle Version vom 23. September 2019, 08:38 Uhr

Brian Johnson ist ein verstorbener Charakter aus Grand Theft Auto: San Andreas. Er war der Sohn von Beverly Johnson und somit der Bruder von Carl, Sean und Kendl Johnson.

Brian starb 1987. Bis heute gibt sich CJ die Schuld dafür. In der Mission End of the Line sagt er zu Sweet: „Ja, aber du hast recht – ich war ein Feigling, als mich meine Familie am meisten brauchte. Hey, ich hab Brian sterben lassen, Mann.“

Er selbst taucht im Spiel nicht auf, nur die anderen Familienmitglieder reden ab und zu von ihm.

Er hat den selben Namen wie der Sänger der Rockband AC/DC.

Profil Bearbeiten

Name Brian Johnson
Erster Auftritt Big Smoke (nur Stimme)
Tod (1987) Vor den Geschehnissen von San Andreas
Aufenthaltsorte 1. Haus der Johnsons, Ganton
Kontakte zu Beverly Johnson, Carl Johnson, Kendl Johnson und Sean „Sweet“ Johnson
Stimme unbekannt
Die Familienmitglieder der Johnsons
Beverly | Brian | Carl | Kendl | Sean
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.