FANDOM


Disambig-dark.svg Für weitere Bedeutungen siehe auch Die Befreiungsaktion.
Dieser Artikel oder Absatz ist ein Stub. Du kannst mithelfen, indem du ihn erweiterst.
Bild fehlt Dieser Artikel oder Absatz hat noch kein Bild. Das würde ihn aber deutlich verbessern.
Wie sieht’s aus? Kannst du uns helfen und ein passendes Bild hinzufügen?

Befreiungsaktion ist eine Mission aus Grand Theft Auto Online von Lester Crest. Sie wird auf Rang 55 freigeschaltet und kann von 1 bis 4 Spielern absolviert werden.

Einladungs-SMS

Hierfür brauche ich Top-Leute, deswegen bin ich zu dir gekommen. Einer meiner Jungs wurde verhaftet. Sie halten ihn in Paleto County fest, aber er wird mit dem nächsten Bus nach Bolingbroke verlegt. Kannst du eingreifen und den Trottel raushauen? Es wird sich für dich lohnen. Bring ihn zum Lagerhaus – da kann er sich verstecken, bis Gras über die Sache gewachsen ist. Aber pass auf, dass die Cops dir nicht folgen.

—Lester Crest

Mission

Das Ziel der Mission ist die Befreiung von Gustavo während eines Gefangenentransportes von Paleto Bay zur Bolingbroke-Strafanstalt. Die Mission beginnt an der Bar in der Nähe des Sandy-Shores-Flugplatzes. Zu diesem Zeitpunkt startet auch der Gefängnisbus in Paleto Bay. Sein Weg führt über den östlichen Highway bis kurz vor die Bolingbroke-Strafanstalt, wo der Bus auf die Zufahrt zum Gefängnis abbiegt. Gelingt es zwischenzeitlich, den Busfahrer zu töten, kann Gustavo den Bus verlassen. Hat man Gustavo befreit, muss man diesen zu Lesters Lagerhaus bringen. Allerdings erhält man durch die Tötung des Busfahrers einen Drei-Sterne-Fahndungslevel, sodass zunächst die Cops abgehängt werden müssen.

Ziele

  • Rette Gustavo.
  • Schüttele die Cops ab.
  • Bringe Gustavo zu Lesters Lagerhaus.

Die Mission ist erfolgreich abgeschlossen, wenn Gustavo zum Lagerhaus gebracht wurde.

Missionsende

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn der Busfahrer den Bus erfolgreich zum Gefängnis fährt, Gustavo getötet wird, oder die Leben aller Mitspieler verbraucht sind.

Strategie und Tipps

Dieser Artikel oder Absatz ist ein Stub. Du kannst mithelfen, indem du ihn erweiterst.

Trivia

Dieser Artikel oder Absatz ist ein Stub. Du kannst mithelfen, indem du ihn erweiterst.
  • Durch einen Fehler kann es passieren, dass Gustavo aus dem Gefängnisbus befördert wird, ohne dass der Fahrer getötet wurde bzw. der Bus infolgedessen angehalten hat. Gustavo wird vom Spiel korrekterweise als befreit angesehen und kann abgeliefert werden, der Fahrer wird dennoch weiter nach Bolingbroke fahren, erreicht er sein Ziel, scheitert die Mission trotzdem (wenn Gustavo bis dahin nicht zum Lagerhaus gebracht wurde). In diesem Fall sollte man den Busfahrer dennoch ausschalten.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.