Fandom


Battersea ist ein Stadtteil aus Grand Theft Auto: London 1969 und Grand Theft Auto: London 1961, der im Südwesten von London liegt. Er grenzt an die Nachbarstadtteile Brixton, Chelsea und Westminster, letztere beide werden durch die Themse von Battersea getrennt, sind jedoch durch eine Brücke miteinander verbunden.

Im Norden von Battersea liegt die Battersea Power Station, die die gesammte Stadt mit Strom versorgt. Im KapitelMods and Sods“ wird dem Spieler der Auftrag gegeben, das Kraftwerk zu sprengen. Dieser Auftrag wird von den Crisp-Zwillingen vergeben, damit sie ungehindert im Dunkeln Banken ausrauben können.

Nützliche Adressen

Stadtteile von London
Angel | Battersea | Bermondsey | Bow | Brixton | Camberwell | Camden Town | Chelsea | City | Hyde Park | Mile End | Soho | Southwark | Westminster
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.