FANDOM


Büros sind kaufbare Immobilien aus Grand Theft Auto Online und dienen als Hauptsitz von Organisationen. Sie sind ab eine Million Dollar auf dynasty8executiverealty.com erwerbbar. In Büros kann ein CEO Waren einkaufen oder Besprechungen abhalten. Bei seinem Assistent kann man Fahrzeuge oder Snacks anfordern.

Büros seit Further Adventures in Finance and Felony

Name Bild Preis Beschreibung
Maze Bank West
Büro außen (O) (2)
1.000.000 $ Maze war das Ziel von mehr Boykotten, Demonstrationen und Bürgerrechtsklagen als jede andere Bank in Amerika. Der Zugang zu diesem Erfahrungsschatz ist nicht billig, aber eine gute Ausbildung ist mehr wert als Geld.
Arcadius Business Center
Büro außen (O) (3)
2.250.000 $ Als eigene Stadt innerhalb der Stadt kann das Arcadius Business Center mehr erstklassige Hedgefonds, Smoothie-Bars und Manager-Selbstmorde pro Quadratmeter Bürofläche vorweisen als jedes andere Gebäude im Bankenviertel. Willkommen an der vordersten Front der Geschäftswelt.
Lombank West
Büro außen (O) (1)
3.100.000 $ In einem radikalen Schritt zur Diversifikation im Bankensektor verkauft der Industrieriese Lombank nun Büroraum an ergebnisorientierte, extrem liquide Killer-Kommandos und Drogenkartelle. Seien Sie Teil des Wandels, den unser Finanzsektor so dringend braucht.
Maze Bank Tower
Büro außen (O) (4)
4.000.000 $ Dieses Gebäude hat die Skyline von Los Santos für eine ganze Generation geprägt. Größer, stilvoller, opulenter, schamlos phallischer, statisch instabiler... kein Rekord, den der Maze Bank Tower nicht halten würde.

Dekor

Verschwenderischer Komfort oder gnadenloser Minimalismus? Traditionelle Finesse oder steriler Psycho-Chic? Überteuerter Wein oder roher Grünkohl-Smoothie? Verwandeln Sie Ihr Büro in eine Erweiterung Ihres Ichs, wie hasserfüllt Sie auch sein mögen.

Um ein Büro individuell zu gestalten, gibt es neun verschiedene Themen, die man auswählen kann:

  • Reich
  • Cool
  • Kontrastreich
  • Warm
  • Klassisch
  • Traditionell
  • Eisig
  • Konservativ
  • Poliert
  • Führungskraft – reich (Standard)
  • Führungskraft – cool (415.000 Dollar)
  • Führungskraft – kontrastreich (500.000 Dollar)
  • Alter Adel – warm (950.000 Dollar)
  • Alter Adel – klassisch (685.000 Dollar)
  • Alter Adel – traditionell (760.000 Dollar)
  • Manischer Makler – eisig (1.000.000 Dollar)
  • Manischer Makler – konservativ (835.000 Dollar)
  • Manischer Makler – poliert (910.000 Dollar)

Räume

Aufzüge

Büro I (12)

Hier sind der Eingang und der Ausgang des Gebäudes. Von hier gelangt man aufs Dach, zur Straße oder in die Garage.

Eingangsbereich

Büro I (11)

Hier befindet sich der Tisch des Assistenten und an der Wand ist der Firmenname montiert. Von hier aus kommt man in den Mitarbeiterbereich, den Gemeinschaftsraum und in den Wohnbereich.

Gemeinschaftsraum

Büro I (7)

Hier gibt es ein Sitzsofa, Sessel, einen Kaffeetisch und einen Fernseher, auf dem man „Don’t cross the Line“ spielen kann. Neben dem Eingang zum Besprechungsraum ist eine Kommode mit einer verwendbaren Weinflasche. Der Raum ist direkt mit dem Chefbüro verbunden.

Chefbüro

Büro I (8)

Hier befindet sich der Schreibtisch des CEOs und eine Bar. Hier kann sich der Chef ins SecuroServ-Logistiknetzwerk einloggen und Waren für die Lagerhäuser einkaufen. An der Bar befinden sich eine benutzbare Gin- und Whiskey-Flasche. Zusätzlich kann man noch einen Waffenschrank und einen Tresor in die Wand einbauen.

  • Waffenschrank: „Sind Sie es auch leid, immer Ihr ganzes Waffenarsenal mit sich rumzuschleppen? Nehmen Sie nächstes Mal nur das mit, was Sie wirklich brauchen, und lassen den Rest sicher verwahrt in diesem Waffenschrank.“

Besprechungsraum

Büro I (3)

Ein Raum, in den man Team-Besprechungen führen kann. Auf dem Tisch ist ein Modell von Süd-San-Andreas aufgebaut, auf dem die Lagerhäuser markiert sind. Zwar kann sich nur der CEO auf dem Stuhl am Fenster hinsetzen, aber die Mitarbeiter können sich in einer beliebigen Richtung drehen, um den aktuellen Redner zu beobachten. Wenn der CEO einen Revolver besitzt, spielt er damit herum und drückt diesen auf dem Tisch, um seinen Standpunkt klarzumachen. Obwohl eine Organisation nur maximal drei Mitarbeiter einstellen kann, sind hier Platz für sieben Personen.

Mitarbeiterbereich

Büro I (2)
Büro I (1)

Hier findet man Arbeitsplätze für die Mitarbeiter, eine Sitzecke mit Kaffeetisch und einer kleinen Küche mit trinkbarem, grünem Smoothie. Jeder der drei Arbeiter hat seinen eigenen Computer, über den man das Internet besuchen kann (was genauso effektiv ist wie ein Mobiltelefon).

Wohnbereich

Ein blühendes Verbrechersyndikat erfordert lange Nächte und frühes Aufstehen. Ihre Sekretärin verlangt nach Dienstschluss ausgiebige persönliche Trainingseinheiten. Sie brauchen einen Ort, an dem Sie mit einem Bauch voll Tequila und Junk Lite einfach umkippen können. Die Lösung ist ganz einfach: Erweitern Sie Ihr Büro um einen Wohnbereich, vergeuden Sie Ihre Zeit nicht mehr als Pendler, sondern nutzen Sie sie für die wichtigen Dinge des Lebens.

Optimal ist der Kauf eines Wohnbereichs. Hier findet man ein Bett, einen Kleiderschrank, eine Toilette und einen Duschraum. Der perfekte Ort, um nach einem Geschäftstag zu entspannen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.